Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





peterpan(R)

E-Mail

17.09.2017, 18:31
 

Fatima von Leo DeGard und Müntefering (sonstige Themen)

Fatima von Leo DeGard und Müntefering


Hallo,
nach dem letzten Beitrag von Leo DeGard ist mir eingefallen, dass ich mir endlich das Buch von ihm zulegen sollte und habe bei Amazon und Kopp geschaut.
Ich weiss zwar in groben Zügen um was es geht, aber ich sollte es jetzt endlich mal lesen.
Dabei bin ich auf diesen Beitrag von Leo DeGard und Müntefering über Fatima gestossen:

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/le...-dritte-geheimnis-von-fatima-rekonstruiert.html

Müntefering lebt leider nicht mehr. Ich habe öfter mal seine Seite Zeitdiagnose.de über ein Kurzzeitabo gelesen. Leider ist seine Seite mit vielen wertvollen Eintragen vom Netz verschwunden.

In dem Artikel wird der Rückfall Russlands zum Kommunismus beschrieben und den darauf folgenden Überfall auf Westeuropa und die katholische Kirche. Die Kinder von Fatima sollen das gesehen haben und der Vatikan verheimlicht die letzten Geheimnisse.

Haben wir den Kommunismus nicht schon in Europa mit einer Nomenklatura, die in keinster Weise mehr nach dem Willen der europäischen Völkern handelt und auch nicht direkt gewählt wurde – oder nennt man das Faschismus?
Man könnte meinen, Russland hat sich zu einer Demokratie gewandelt mit Putin als Volkstribun, während die EU zu einer Diktatur der Bürokraten verkommt.
In Russland haben sich die Oligarchen einen Teil des Volksvermögens unter den Nagel gerissen – auch Putin zählt mit geschätzten 50 – 100 Mrd. $ Vermögen zu den reichsten Menschen der Welt.
Ich verstehe nicht, wie sich Russland mit diesen Machthabern wieder dem Kommunismus zuwenden sollte? Vielleicht kommt der Einmarsch der Russen, um den Bewohnern in Westeuropa zur Hilfe zu kommen im Krieg gegen Islamisten?
Oder sollte man erst mal definieren, wie die katholische Kirche und die Kinder von Fatima den Begriff Kommunismus sehen?

Vielleicht kann uns Leo DeGard aufklären, ob sich an seiner Sicht der Dinge, die da kommen sollen, etwas geändert hat?

Gruß
Peter

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 60 User online (0 reg., 60 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum