Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Putin als »Konservativer« (sonstige Themen)

verfasst von Leo DeGard(R), 08.01.2018, 14:06

» Da ja konservativ-revolutionäre »nützliche Idioten« (im leninistischen
» Sinn) immer wieder die sowjetrussische Lüge kolportieren, Putins Regime
» sei irgendwie »konservativ« oder »nationalistisch«, möchte ich auf
» Putins Eröffnungsrede der kommunistischen »Weltfestspiele der Jugend und
» Studierenden« in Sotschi vom Oktober 2017 verweisen.
» Wer noch Zweifel an Putins wahrer Gesinnung hat, der braucht nur den
» Wortlaut dieser Eröffnungsrede auf sich wirken zu lassen: So redet ein
» wahrer Kommunist und die »Komsomolzen aller Länder« applaudieren ihm
» dafür!
»
» ‘Non-Communist’
» Putin Opens Major International Communist Youth Festival

Noch ein kleiner Nachsatz dazu, wen ich mit den "konservativ-revolutionären nützlichen Idioten" meine. Das sind jene eher einfach gestrickten Gemüter, die auf die mit konservativen Phrasen betriebene rote Revolution hereinfallen und die sogenannte "konservative Revolution" mit der Konterrevolution verwechseln. Hauptagitationspunkt der "konservativen Revolution" ist die politische Ablösung Europas von den USA (zum Nutzen Moskaus). Die "konservative Revolution" und die Konterrevolution haben völlig gegensätzliche Stoßrichtungen und sonst rein gar nichts miteinander gemein, abgesehen davon, dass die "konservative Revolution" gewissermaßen eine ideologische Attrappe der Konterrevolution ist.


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 9 User online (0 reg., 9 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum