Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Sodom und Gomorrha (sonstige Themen)

verfasst von Stefan(R) E-Mail, 12.11.2017, 12:50

» Lies erst mal nach, dann kannst Du diese Behauptung so nicht
» formulieren..denn sie ist unwahr.
»
» 1.Mose 19:5
» und forderten Lot und sprachen zu ihm: Wo sind die Männer, die zu dir
» gekommen sind diese Nacht? Führe sie heraus zu uns, daß wir sie
» erkennen.
»

»
» Mach dich schlau, was ERKENNEN bedeutet..

Hallo z.

Ich hatte nachgelesen, bevor ich meinen Text verfasst hatte, deshalb habe ich auch dass Wort Interpretation verwendet. Meiner Meinung nach wird der Text nach Worten gedeutet, und der Sinn dabei nicht erkannt.
Die Fragestellung war wie man sich verhalten soll, wenn auf der einen Seite Menschen für ihre Sünden vernichtet werden, während andere freigehen. Lot wird errettet obwohl er seine Töchter verriet, und die Töchter werden errettet und vergehen sich an ihrem Vater.

Während das eine Vergehen hervorgehoben wird, wird das Andere verschwiegen. Macht da Gott Unterschiede oder der Mensch?

Stefan

---
Respektvoller Umgang miteinander, erleichtert die Kommunikation.


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 73 User online (0 reg., 73 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum