Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Sodom und Gomorrha (sonstige Themen)

verfasst von LaMargarita(R), Österreich, 12.11.2017, 11:32

Auf der einen
» Seite werden Menschen (hin)gerichtet wegen der Sünde, und andere geben
» ihre Töchter weg, als ob es nur eine Sache wäre - keine Sünde? Menschen
» zu berauschen und sich sexuell an ihnen zu vergehen- auch keine Sünde?

Natürlich!
In der Bibel gibt es einige Beispiele dafür....der Mensch IST böse, und der Sünde verfallen!
»
» Man liest oft von Gottes Wille, Gottesgericht, usw. ist es Gott der da
» spricht oder ein Mensch, der biblische Texte interpretiert, oder gar die
» Worte der "Kirche" wiedergibt?

In der Bibel kommt sehr oft Gottes Gericht und Zorn vor!
Viel öfters, als im Moment im "Wohlfühevangelium" zitiert wird!
Man möchte ja niemanden "vergraulen"....

»
» "Unnormale" Menschen werden bei uns verstoßen, verurteilt.

Das stimmt schon länger nicht mehr so in dieser Weise....heutzutage ist ja alles erlaubt und alles gut!
Aber prinzipiell sollten wir Christen NIEMANDEN VER-URTEILEN!

Aber ist es
» wirklich Gott, der die Menschen in normal und unnormal einteilt?

Nicht in normal und unnormal, sondern in gut und böse...

Ist es nicht so, dass ein
» Mensch, der sich verirrt hat, unserer Hilfe bedarf und nicht der
» Verurteilung?

Genau aus diesem Grunde sollten wir Menschen auf ihre Sünden darauf hinweisen....und nicht alles akzeptieren!


SDG
Margit


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 67 User online (0 reg., 67 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum