Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Weibliche Soldaten (sonstige Themen)

verfasst von Zitrone(R) E-Mail, 28.10.2017, 16:18

Leider war das Thema "Hobbysoldaten" und nicht speziell Frauen in der Verwendung als Soldaten....wieder mal das Thema weggerutscht.....

Zu Frauen in der israel. Armee:

JERUSALEM taz | Rechtzeitig zum Internationalen Frauentag sorgt der für sein loses Mundwerk berüchtigte Rabbiner Igal Le­vin­stein für Aufruhr mit einem Angriff auf Jüdinnen in Kampfbrigaden. „Unsere Frauen sind heilig und keusch“, erklärte Le­vin­stein vor seinen Schülern und führte aus, dass die Mission der frommen Jüdin keine andere sei, als „die nächste Generation heranzuziehen“. Dass Frauen in Kampfeinheiten dienen, empfindet Levinstein als „den hellen Wahnsinn“. Dort werde „ihr gesamtes Wertesystem auf den Kopf gestellt“.
Levinstein ist Chef einer Jeschiwa (Religionsschule) für junge Männer, die unmittelbar vor Antritt ihres Armeedienstes stehen. „Kompaniechefin“? mokierte er sich vor der sichtlich belustigten Menge junger Männer, „wer sollte die anschließend noch heiraten wollen“.
Levinsteins Zorn richtet sich vor allem gegen die gemischte Kampfgruppe Karakal


http://www.taz.de/!5387618/


Natürlich muss in Zeiten des Genderwahns alles möglich sein....dennoch bekommen immer noch die Frauen den Nachwuchs ( zumindest nach meinem derzeitigen Kenntnisstand ) und diese Tatsache allein führt schon zu Problemen, die eine Männerarmee nicht hat!

https://www.querelles-net.de/index.php/qn/article/view/274/282

z


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 22 User online (0 reg., 22 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum