Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Prophezeiung von Craig Hamilton-Parker für 2018 (sonstige Themen)

verfasst von KimS(R), 29.09.2017, 12:41

Craig Hamilton-Parker`s neue Prophezeiungen für 2018:
generell hält er an seinen früheren Prophezeiungen fest und meint eben, dass es nur zeitlich noch nicht gepasst hätte, sprich etwas später passieren wird.

Wobei er all seine Prophezeiungen wohlgemerkt selber als ein "Experiment" ansieht und gespannt ist, was von denen eintreten wird. Darin unterscheidet er sich etwas von anderen Hellsehern, weil er gleich sagt, dass er selber nicht weiss, ob er die Schauungen richtig interpretiert hat bzw. ob die Dinge, die er gesehen hat, wirklich eintreten und halt auch, dass durch den freien Willen des Menschen ja doch einige Sachen kurz vorher abgewendet werden könnten (z.B. die Terroristen Anschläge). Er selber hofft dies, denn - wie er sagt- mag er es ja auch nicht, Katastrophen vorherzusagen... keiner mag das.

Wie auch immer man das sehen will (immerhin stellt er alles gratis ins Netz und jeder kann entscheiden, was er davon für sich mitnimmt), hier kommen seine neuesten Vorhersagen für 2018. Sie sind schon sehr detailliert beschrieben, d.h. am Ende des Jahres 2018 kann man genau sehen, ob sie gestimmt haben:

Vorhersagen für die Umwelt 2018:
Eruption des Vesuvs und die Evakuierung von Neapel. Auch in Neuseeland gibt es ein ernstes Erdbeben. In der Tat wird 2018 eine allgemeine Zunahme der seismischen Tätigkeit weltweit und an unerwarteten Orten sehen, die seit Jahrtausend Erdbeben frei waren.
Die südlichen Meere werden an Orten wegen eines massiven Bruches von Eisbergen aus der Antarktis unpassierbar sein.
Großflächenbrände in Kalifornien und Australien mit Überschwemmungen in Indien und China. Von den Rekordhurikanen in der Karibik kommen noch mehr.

Vorhersagen bezüglich Weltkonflikte und Terrorismus 2018

Ein Handelsembargo mit Nordkorea wird scheitern. Die USA werden eine Eisenbahnlinie und eine Brücke zerstören, um Importe zu stören. Ich hatte einen prophetischen Traum von vier großen Türmen, die von Jet-Kämpfern zerstört wurden. Sie sahen ein bisschen aus wie Moschee Minarette, aber beim Aufwachen, interpretierte ich sie als etwas Industrielles, möglicherweise Brückenpfeiler.
Seine eigenen Leute werden Kim Jong-un entfernen. Sein Körper wird nicht gefunden und einige werden behaupten, dass er überlebt hat und geflohen ist, um sich in China zu verstecken.

Im vergangenen Jahr habe ich eine "Weltgrippen-Epidemie" gegen Ende 2017 oder Anfang 2018 vorausgesagt. Ich fühle, dass dies noch passieren könnte und es kann eine Verbindung zu biologischer Kriegsführung geben, die von Nordkorea mit Hilfe einer terroristischen Gruppe ausgeht, die von denen in mehrere Länder platziert wurde.

Amerika macht ein großes militärisches Engagement für Japan, da das pazifistische Mandat des Landes zurückgezogen wird. Japan zahlt, um amerikanische Raketenabwehrdienste zu kaufen.

Der Ukraine wird illegaler Verkauf von Raketen und Nukleartechnik vorgeworfen.

Massiver Bitcoin Betrug wird aufgedeckt und vereitelt, der Terrorismus und Krieg finanziert hat. Eine bekannte amerikanische Firma ist am Skandal beteiligt.

Terroristen machen mit Hilfe von Dronen einen chemischen Waffengasangriff (Luft-Übertragung) auf eine europäische Hauptstadt. Das könnte London oder Berlin sein - oder auch beide.

Im vergangenen Jahr habe ich einen chemischen Angriff auf eine Schule vorausgesagt. Glücklicherweise lag ich falsch, aber ich habe immer noch das Gefühl, dass dieser Schulangriff bevorsteht. Ich fühle, dass er in letzter Minute vereitelt wird.

Vorhersagen für die Weltwirtschaft 2018

Eine italienische Bankenkrise verursacht Chaos in Italien und viele verlieren ihr Wohneigentum.
Der Euro fällt/wird abstürzen und gegen Ende 2018 und bis 2019 gibt es Unruhen, da der steile Konjunkturabschwung greift.

Das Vereinigte Königreich und die USA werden von dem schwachen Euro getroffen, aber ihre Volkswirtschaften werden schnell zurückspringen und das Pfund und der Dollar werden als sichere Häfen für internationales Geld und Investitionen angesehen.

Ich lag 2017 falsch, als ich sagte: "Dänemark und Italien verlassen die EU wenn der Euro crasht" allerdings denke ich, das Timing war falsch und das ist noch in den Karten (steht also noch bevor).

Insgesamt 2018 wird ein schlechtes Jahr für die Weltwirtschaft sein. Wir werden einige große Marken in Schwierigkeiten sehen.

Vorhersagen für die USA 2018

Ein Versuch, Donald Trump Mitte 2018 zu verklagen, scheitert. Er wird dadurch populärer.
Donald Trump wird im Rahmen von Brexit einen massiven Handelsvertrag mit Großbritannien einleiten, der die EU erschüttern wird. Der Deal betrifft Waffen, High-Tech-Dienstleistungen und die Automobilindustrie.

Die Mexiko-Mauer wird nicht gebaut. Sie besteht stattdessen aus Drohnen und Sensoren.

Die USA verlieren den Handel im Osten, da China und Russland eine militärische und wirtschaftliche Allianz als Reaktion auf die nordkoreanische Krise und den US-Protektionismus bilden werden.

Ein US-Kriegsschiff sinkt durch eine Explosion. Dies könnte eine Mine oder eine terroristische Operation sein.

Der Dollar stürzt im Februar ab, aber er erholt sich. US-Wirtschaft hat Probleme mit Inflation und überbewerteten Aktien. Google-Aktien fallen.

Melania Trump wird zusammen mit den Trump Enkelkinder ein Lied veröffentlichen, um zu helfen, Geld für eine gemeinnützige Sache zu sammeln.

US wird Atomwaffen an Japan vermieten.

In Las Vegas wird es ein großes Feuer geben.

Vorhersagen für Großbritannien 2018:

Es wird einen harten Brexit geben, aber von Deutschland gedrängt, wird Europa im letzten Augenblick nachgeben und ein Handelsgeschäft erlauben. Junker verliert sein Gesicht und geht in den "Ruhestand".

Großbritannien geht trotz der Einwände der EU einen eigenen grenzüberschreitenden Vertrag mit Irland ein.

Es gibt viele Streiks, die durch Jeremy Corbyn angetrieben werden, der (dann aber) die Unterstützung von den Wählern verlieren wird.

Theresa May wird an der Macht bleiben.

Das Vereinigte Königreich wird trotz weltwirtschaftlicher Probleme gedeihen.

Eine neue Autofabrik wird in Großbritannien eröffnet. Es kann das Logo einer Top-Marke wie Austin Martin tragen. Es wird ein neues Elektroauto für den Massenmarkt produzieren, um Volkswagen herauszufordern. (Richtig: 10/10 Dyson kündigt neue Car Company am 27 Sept. 2017 an. Siehe BBC Artikel. Aston Martin Beteiligung allerdings noch nicht in den Nachrichten).

Viele High-Tech-Unternehmen kommen vermehrt nach Großbritannien.

Großbritannien wird die Welt in Innovationen führen und eine neue Form der Energieproduktion wird im Jahr 2018 entdeckt werden.

Prinz Harry wird seine Verlobung bekannt geben.

Eine neue politische Partei wird gebildet. (Diese Vorhersage wurde bereits 2016 gemacht).

Es wird ein Terroranschlag auf einer britischen Autobahn geben, in der ein Amokläufer auf Menschen nach einem absichtlich herbeigeführten Verkehrsunfall schießt.

Eine Airline geht pleite.

Weitere Vorhersagen für 2018

Indien Pakistan Konflikt.
Verschmutzung tötet eine Kolonie seltener Vögel - Papageientaucher vielleicht.
Cyber-Angriffe (Anmerkung: in den Videos spricht Craig speziell von Hacker Angriffen von China auf die USA und dass es davon noch mehr davon kommen wird).
Aus den Videos:
Indien China Konflikt: Indien wird seine Grenzen erweitern, was u.a. zu einem Konflikt mit China/Pakistan etc führen wird. Auch wird Bangladesh (irgendwann) zu Indien gehören.

Viele Ort sieht er unter Wasser, was zu vielen Konflikten führen wird. Er sieht auch Rom überschwemmt. Aber er weiss nicht, ob dies ein Symbol für den Untergang der westlichen Kultur/Gesellschaft zu deuten ist oder wörtlich zu nehmen ist.

Syrien sieht er sowohl (irgendwann) unbewohnt bzw. in Stücke aufgeteilt. ISIS in Syrien und Irak sieht er besiegt.

Es kommt in Deutschland (wenn es zu diesen Unruhen kommt) auch zu mehr "rechten" Unruhen. Europa schafft es nun mal nicht, alle diese neuen Immigranten zu absorbieren. Mehr und mehr Leute nehmen das übel und deshalb wird es mehr und mehr Konflikte geben. Diese Unruhen werden die Nachrichten ständig beschäftigen.

Er sieht eine weltweite immunschwächende Grippewelle Dezember 2017 bis Mitte 2018.


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 110 User online (0 reg., 110 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum