Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Nur wo die Israeliten wohnten, war es hell (sonstige Themen)

verfasst von Dennis(R), 06.03.2017, 21:50

Ich schrieb ja schon mal hier das ich die Bibel in erhöhter lesegeschwindigkeit las. Dazu fielen mir genau solche wiedergaben wie : Nur wo die Israeliten wohnten, war es hell , besonders auf .

Soweit ich noch erinnere, versprach Gott den Israeliten besondere "Obhut" .

Da ja auch immerwieder Bezug zu den Zionisten genommen wird muss ich mal mein "Statement" wiedergeben so wie es aus der "schnellen Bibel" hervorsprang.

Gott gab den Isreliten ja nicht einfach so , mir nix dir nix, ein Pauschalangebot nämlich die Obhut, sondern die Israeliten waren an Vereinbarungen gebunden , nämlich Gottes Gesetze zu befolgen !
Erst durch das befolgen, einhalten der Vereinbarungen mit Gott , erlangten sie Obhut von IHM sodass: Nur wo die Israeliten wohnten, war es hell , stattfand.

Für mich sind die Israeliten lediglich das Volk das Gott erwählt hat um SICH uns Vorzustellen als derjenige der einem Gutgesinnt ist, jedem Gutgesinnt ist, der die Vereinbarungen , die Zehn Gebote , einhält.

Er bietet SICH uns an , wenn wir die Satzungen halten !

Außerdem steht ja auch oft, nur ein paar Zeilen weiter was geschieht wenn man Satzungen vereinbart und diese dann bricht. Im Gesamtkontext der Bibel ist das die Offenbarung des Johannes.

Sachlichkeiten . . . damit kann man bestimmt auch mit Gott diskutieren.
Wissenschaften ! Schaften die Wissen . . . also erschaffenes Wissen , hat sogeshen nicht immer unbedingt was mit den Satzungen , der Obhutsgarantie Gottes , zu tun. Ich frag mich manchmal warum jeder den ersten Satz der Bibel kennt, aber keiner den letzten , Offenbarung 22 18 bis Ende.

Glauben ist etwas das man mit dem Gefühl des Herzens tut , nicht mit der Logik des Verstandes. der Verstand wird doch mit erschaffenem Wissen lediglich woanders hingestellt , ver-rückt, und schaut dann blöd weil er von den Oberen dabei nicht behütet wurde.


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 75 User online (0 reg., 75 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum