Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





TRUMP und die 7...hat natürlich eine Bedeutung.. (sonstige Themen)

verfasst von peterpan(R) E-Mail, 14.01.2017, 13:02

Hallo Zitrone,
vielen Dank, sehr interessant.

Hier geht es weiter mit der 7.
Von Wolfgang Eggert.
http://krisenfrei.de/die-letzten-tage-vor-dem-buergerkrieg-teil-3/

Als WeltHauptquartier hat Chabad-Lubawitsch in Brooklyn die Hausnummer 770 gewählt, die in der hebräischen Numerologie dem Begriff „Beis Moshiach“ („Haus des Messias“) entspricht. Die Zahlenmagie-Versessenheit basiert auf der Geheimlehre Kabbala, mittels welcher der Kult vermeint, eine verdeckte Zeit- und Prophetieachse aus der Bibel ableiten zu können. Diese müsse politisch eingehalten (also durchgesetzt) werden, damit am Ende der Tage der verheissene Messias auf die Erde herabsteigen kann. Dieses Ende der Tage ist den Berechnungen zufolge jetzt, im jüdischen Jahr 5777, erreicht. Nicht zuletzt weil 777 den durchgeknallten Esoterikern als Zahl der „Perfektion“ gilt.

777 ist die Anzahl der heiligen Werke, welche die berufenen „Söhne Gottes“ zur irdischen Aufrichtung des himmlischen Königsreich versehen, hauptsächlich im 7. Jahrtausend nach Adam. 777 war zugleich das Alter Lamechs, Vater Noahs, in dessen Fußstapfen wiederum die Freimaurer ihre im vorangehenden Satz benannte werktätige „Arbeit“ verrichten. Er starb 777 Jahre bevor die Israeliten nach Ägypten kamen. Es mutet sonderbar an, daß Donald Trump am Tag seiner Amtseinführung 70 Jahre 7 Monate und 7 Tage alt sein wird. Für Pessimisten: 77 Tage später, am 7. April ´17, jährt sich der Beginn des zweiten Weltkriegs mit 77 Jahren, 7 Monaten und 7 Tagen. Man mag darüber lachen. Okkulte Elitevertreter tun das indes nicht. https://www.youtube.com/watch?v=QYmViPTndxw

Zur Vorbereitung der messianischen „Anlandung“ beschäftigen sich Chabad-nahe Kreise, die ihre Vertreterschaft sogar in der Regierung Netanjahu platzieren konnten, heute in Jerusalem intensiv mit dem Aufbau des biblisch prophezeiten 3. Tempels; die Priesterschaft ist bereits herangezogen, eine zu Opferungszwecken bestimmte rotgefärbte Kälberrasse unter höchstem Gentechnikeinsatz herangezüchtet worden.



und hier weiter bei den Leserkommentaren:

wolfgang eggert sagte am 3. Januar 2017 um 12:39 :

Kleine Hinzufügung zur 7er-Ballung im aktuellen Weltgeschehen:
1.) Der 7. April ´17 ist in Schaltjahren der 98. Tag im Kalender (7×7+7×7).
2.) Zwischen dem Beginn des jüdischen Jahres 5777 ("Neujahr";) und dem Berliner Weihnachtsmarktanschlag liegen 77 Tage.
3.) Christine Lagarde scheint sich bei ihrem "Einweihungsseminar zur magischen 7" mit dem Begriff G7 zu vertun (sollte ihr als IWF-Chefin natürlich nicht passieren), die Betonung liegt auf SCHEINT. In Wirklichkeit antizipiert sie lediglich eine Wirklichkeit, die wenig später mit dem Ausschluss Russlands aus dem Weltgremium "gemanaged" wurde – wegen dem Abschuss der MH17 über der Ukraine. Hoppla, war das nicht eine Boeing 777? Absturzdatum? 17.7. 2014. Exakt am 17. Geburtstag, denn der Jungfernflug der Maschine war 17.7.1997. Exakt ein Jahr zuvor, am 17.7. 1996, stürzte ein TWA-Passagierflugzeug mit 230 Menschen vor Long Island ab. Bis heute gibt es überzeugende Indizien und Augenzeugenberichte dafür das dieses Flugzeug von einer Rakete der US-NAVY abgeschossen wurde.


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 248 User online (0 reg., 248 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum