Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Johannes(R)

E-Mail

29.12.2008, 22:04
 

3 Naturkatastrophen - 3 Kriege ? (sonstige Themen)

Hallo,

Zitrone wies in seinem Beitrag vom 22.11.2007 auf drei Naturkatastrophen hin:

Weihnachten 2003 = groes Erdbeben im Iran
Weihnachten 2004 = Tsunami
Ostern 2005 = groes Erdbeben

Inzwischen (3. Weihnachtstag 2008, Sabbat) begann in Israel ein neuer Krieg, und Israel macht nicht den Eindruck, als wrde es die tglichen Angriffe noch weiter dulden.

Folgt man aber dem Vergleich mit den Naturkatastrophen, so ist jetzt erstmal ein im Verhltnis eher kleiner Auftakt zu erwarten, aber es geht damals wie heute um die geistliche, die unsichtbare Welt.

Viele Gre

Johannes

---
"Ich aber und mein Haus, wir wollen dem Herrn dienen"

Gilgamesch(R)

30.12.2008, 02:32

@ Johannes

3 Naturkatastrophen - 3 Kriege ?

Apropos Zitrones Link. 2009 ist ein Jahr des Mars, soweit ich es mitbekommen habe.

Hallo,

Zitrone wies in seinem Beitrag vom
22.11.2007
auf drei Naturkatastrophen hin:

Weihnachten 2003 = groes Erdbeben im Iran
Weihnachten 2004 = Tsunami
Ostern 2005 = groes Erdbeben

Inzwischen (3. Weihnachtstag 2008, Sabbat) begann in Israel ein neuer
Krieg, und Israel macht nicht den Eindruck, als wrde es die tglichen
Angriffe noch weiter dulden.

Folgt man aber dem Vergleich mit den Naturkatastrophen, so ist jetzt
erstmal ein im Verhltnis eher kleiner Auftakt zu erwarten, aber es geht
damals wie heute um die geistliche, die unsichtbare Welt.

Viele Gre

Johannes

Zitrone(R)

E-Mail

30.12.2008, 09:34

@ Johannes

3 Naturkatastrophen - 3 Kriege ?

Hallo Johannes,


ja der Mars ist der derzeit bestimmende "Weihnachststern" !


Ich sehe sehr weltbestimmende Ereignisse in den nchsten 3 Jahren sich entwickeln, wobei proph. Israel einen groen Sieg erringen wird, hnlich dem von 1967.

Joel 4,2 Ich werde alle Nationen ins Tal Joschafat fhren und dort mit ihnen ins Gericht gehen wegen meines Volkes und Erbteils Israel, das sie unter die Nationen zerstreut haben. Und mein Land haben sie geteilt.

Denn der Herr wird sein Volk um seines groen Namens willen nicht verlassen (1. Samuel 12,22 E).

Wer dich ( Israel )angreift, wird um deinetwillen fallen... Keine Waffe, die gegen dich geschmiedet wird, soll es gelingen, und jede Zunge, die vor Gericht gegen dich aufsteht, wirst du schuldig sprechen (Jesaja 54,15-17 E).

So spricht der Herr: Gleichwie ich ber dies Volk all dies groe Unheil habe kommen lassen, so will ich auch alles Gute ber sie kommen lassen, das ich ihnen zugesagt habe (Jeremia 32,42).

Dann werdet ihr nie mehr aus dem Land vertrieben werden, das ich euren Vorfahren gegeben habe. Ihr werdet mein Volk sein, und ich werde euer Gott sein. (Hesekiel 36,28 GN)


Gru

Zitrone

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 21 User online (0 reg., 21 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum