Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
07.05.2018, 21:04
(editiert von Exlibris, 07.05.2018, 21:31)

@ Vit85

Der kommende Krieg im Nahen Osten ?

» nach dem Iran kann doch nichts mehr im Nahen Osten kommen oder sehe ich
» das falsch? Wen wollen die dann noch angreifen?
Servus Vit,
Saudi Arabien ? Der Ami (bzw. die Angelsachsen) ist seinen Verbündeten schon immer in den Rücken
gefallen, wenn es zu seinem Vorteil war. Einige Prophezeiungen sprechen
auch davon, daß die USA versuchen werden, sich Saudi Arabien unter den
Nagel zu reissen.
Gruß, Exlibris
https://de.sputniknews.com/zeitungen/2017121131863...audis-usa-beziehungen-nach-trumps-entscheidung/
und
https://www.epochtimes.de/politik/welt/isis-prophe...ir-werden-saudi-arabien-angreifen-a1177593.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
07.05.2018, 21:15

@ Vit85

Der kommende Krieg im Nahen Osten ?

» » Moin Zusammen,
» » die Prophezeiungen sprechen ja auch von einem kommenden Krieg im
» » Nahen Osten. Da der Iran auf der Wunschliste der USA "überfällig"
» » ist, wäre ein neuer Krieg durchaus denkbar. Das Israel einen Iran
» » mit Atomwaffen niemals dulden wird, ist auch klar.
» » Gruß, Exlibris
» »
» https://www.focus.de/politik/ausland/nahost-expert...cheint-fast-unabwendbar-zu-sein_id_8876952.html
» » und
» » http://www.antikrieg.com/aktuell/2018_05_05_nukleare.htm
»
» Hallo Exlibris,
»
» nach dem Iran kann doch nichts mehr im Nahen Osten kommen oder sehe ich
» das falsch? Wen wollen die dann noch angreifen?
»
» Gruß Vit

Hi Vit85,
Du musst die Frage anders stellen. Wer könnte wen noch angreifen?

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
07.05.2018, 21:19

@ Silberschwinge

Endzeit im Nahen Osten ?

Moin Zusammen,
dazu habe ich ein passendes Video gefunden:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=J9Lobhpmc28

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Vit85(R)

E-Mail

Eichstätt,
07.05.2018, 22:02

@ Exlibris

Endzeit im Nahen Osten ?

Israel hat heute noch was vor.

https://twitter.com/idfspokesperson

Das ist der Twitter Account der Israel Defense Army, dort wird die Truppe auf Krieg eingeschwört, wenn man sich die Nachrichten der letzten 2 Stunden durchliesst. Sehr seltsam.

Donald Trump gibt morgen die Iran Antom-Deal Antwort. Um 4 Tage vorverlegt.

https://twitter.com/realDonaldTrump/status/993562242124865536

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
07.05.2018, 22:22

@ Vit85

Endzeit im Nahen Osten ?

Hallo Vit,
passt auch zum Thema.
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/05/07/israe...g-mit-iran-vor-und-will-unterstuetzung-der-usa/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
08.05.2018, 06:41

@ Vit85

Was passiert nach dem 12 Mai im Iran ?

Moin Zusammen,
da läuft einiges im Hintergrund mit dem Iran was wir nicht mitbekommen.
Gruß, Exlibris
https://kopp-report.de/showdown-was-passiert-nach-dem-12-mai-im-iran/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
08.05.2018, 19:00

@ Exlibris

Was passiert nach dem 12 Mai im Iran ?

Moin Zusammen,
bin gespannt wie es weiter geht. US-Präsident Trump teilte nach Angaben der "New York Times" dem französischen Präsidenten Macron mit, dass er aus dem Atomabkommen mit dem Iran aussteigen wird.
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/welt/eil-new-yor...ausstieg-aus-iran-deal-verkuenden-a2429103.html
und
https://www.youtube.com/watch?v=AHi7MJcYO4g

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Vit85(R)

E-Mail

Eichstätt,
08.05.2018, 19:05

@ Exlibris

Was passiert nach dem 12 Mai im Iran ?

» Moin Zusammen,
» bin gespannt wie es weiter geht. US-Präsident Trump teilte nach Angaben
» der "New York Times" dem französischen Präsidenten Macron mit, dass er
» aus dem Atomabkommen mit dem Iran aussteigen wird.
» Gruß, Exlibris
» https://www.epochtimes.de/politik/welt/eil-new-yor...ausstieg-aus-iran-deal-verkuenden-a2429103.html

Hallo Exlibris,

irgendwie war es mir schon klar als der Termin von Trump vorverlegt wurde. Anscheinend haben die es eilig. dazu mommt noch am Mittwoch das Treffen zwischen Putin und Netanjahu. Die Zeichen stehen auf Krieg mit dem Iran. Die Frage ist ob zuerst in Syrien oder direkt im Iran.

VG
Vit

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
08.05.2018, 19:07

@ Vit85

Was passiert nach dem 12 Mai im Iran ?

» https://www.epochtimes.de/politik/welt/eil-new-yor...ausstieg-aus-iran-deal-verkuenden-a2429103.html
»
» Hallo Exlibris,
»
» irgendwie war es mir schon klar als der Termin von Trump vorverlegt wurde.
» Anscheinend haben die es eilig. dazu mommt noch am Mittwoch das Treffen
» zwischen Putin und Netanjahu. Die Zeichen stehen auf Krieg mit dem Iran.
» Die Frage ist ob zuerst in Syrien oder direkt im Iran.
Hallo Vit,
sieh Dir das Video an, daß ich hinzugefügt habe. Da wird sich einiges
tun, wenn es um den Dollar geht.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Simon(R)

E-Mail

08.05.2018, 20:28

@ Vit85

Was passiert nach dem 12 Mai im Iran ?

» Die Frage ist ob zuerst in Syrien oder direkt im Iran.
»
» VG
» Vit

Ich tippe auf den IRAN, der die Kugel schliesslich ins Rollen bringt. Ich glaube irgendwo gelesen zu haben das die Bomben auf Manhatten iranischer Herkunft sein sollen. Kann aber momentan keine Quelle zitieren, leider!

Aber eine Zusammenfassung/Übereinstimmung will ich als Denkanstoß noch mitposten.

Verlauf der Weltwende

Die USA werden im Nahen/Mittleren Osten einen Krieg beginnen oder zumindest in einen Krieg verwickelt. Wahrscheinlich wird ein Frieden geschlossen, der Krieg bricht kurz danach aber von neuem aus. (z.B. Irlamier, Waldviertler, Teresa Musco)

Es gibt große Vulkanausbrüche und ein fürchterliches Erdbeben, durch das Kalifornien und Japan im Meer versinken. (z.B. Joe Brandt, Künstler aus Hamburg, Seher aus Hessen, van Rensburg, Veronika Lueken)

Manhattan wird durch Sprengköpfe (möglicherweise Atombomben) schwer zerstört. In den Medien wird ein Racheakt islamischer Terroristen dafür verantwortlich gemacht. [1] (Waldviertler, Maud Kristen)

Wirtschaftszusammenbruch. (z.B. Pierre Frobert)

Es kommt zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen in mehreren Ländern, die höchstwahrscheinlich von linksradikalen Gruppen verursacht werden. Vor allem Frankreich und Italien werden schwer betroffen sein. (z.B. La Salette, Irlmaier, Don Bosco, Kugelbeer, Marie Mesmin, Sri Babaji)

In Italien werden Priester verfolgt. Der Papst flieht mit zwei Kardinälen in einem alten Wagen aus Rom nach Genua und dann in die Schweiz. Später erreicht er Köln. (z.B. Waldviertler, Lied der Linde, Irlmaier, Don Bosco, Pfarrer von Baden, Bruder Adam)

In Russland kehrt der Kommunismus zurück. (z.B. van Rensburg)

Russland besetzt erst Afghanistan/Iran/Irak/Türkei, dann Jugoslawien/Griechenland und schließlich Skandinavien. (z.B. Erna Stieglitz, Anton Johansson, Bruder Adam, Birker Claesson)

Zwischen Russland und dem Westen entwickelt sich eine gespannte Lage. Im Mittelmeer stehen sich die Flotten der beiden Großmächte gegenüber. (Irlmaier)

Neuer Konflikt auf dem Balkan (z.B. Bruder Adam, Waldviertler)

Friedensverhandlungen (auf dem Balkan). Bei der Tagung wird eine wichtige (russische?) Person von zwei anderen ermordet. (z.B. Alte Flüchtlingsfrau aus Böhmen, Irlmaier, van Rensburg, Papst Johannes XXIII.)

Unerwarteter, blitzartiger Angriff der Russen auf Mittel- und Westeuropa.[2] (z.B. Waldviertler, Feldpostbriefe, van Rensburg, Mühlhiasl, Irlmaier, Giorgio Maria da Terni, Jan Cornelius van der Heise)

Der Angriff wird mit drei Stoßkeilen gegen Mitteleuropa geführt. Die erste Linie geht über Berlin und Hamburg nach Holland, die zweite über Sachsen ins Ruhrgebiet und der dritte Keil aus Tschechien, nördlich der Donau entlang (nach anderen Quellen an den Alpen entlang), zum Oberrhein. Die Russen stoßen nahezu ungehindert, blitzschnell bis an den Rhein und die Kanalküste vor (nach anderen Aussagen bis an die Pyrenäen oder nach Gibraltar). Erst hier können sie vorerst gestoppt werden. Ein weiterer Vorstoß geht über Jugoslawien nach Italien und Südfrankreich.[3] (z.B. Irlmaier, Josef Albrecht, Bruder Adam, Josef Stockert, Pater Mattay, Erna Stieglitz)

Auf Seite der westlichen Streitkräfte werden neuartige, unbemannte Fluggeräte eingesetzt. (Schwäbischer Unteroffizier der Panzertruppe, Waldviertler)

In den besetzten Gebieten finden Zwangsrekrutierungen statt. Auch Freiwillige schließen sich der russischen Truppe an. (z.B. Josef Stockert)

Es herrscht Chaos und Hunger in den überrannten Gebieten. Zahlreiche Menschen, vor allem die Soldaten der Angreifer, morden, plündern und vergewaltigen. (z.B. Katharina aus dem Ötztal, Josef Stockert, Korkowski, Mühlhiasl)

Auch im Nahen Osten kommt es zu einem Zusammenprall der Westmächte und Russlands. Die USA besetzen die Ölgebiete Saudi-Arabiens. Es folgt eine gewaltige Schlacht, bei der Israel vernichtet wird. (z.B. Waldviertler, van Rensburg)

Die USA werden in Europa vorerst nicht eingreifen, sondern sind mit sich selbst beschäftigt. (z.B. Waldviertler, Buchela)

Russland (oder China?) startet über Alaska eine Offensive gegen Kanada und die USA. (z.B. Anton Johansson, Irlmaier, Erna Stieglitz)

China tritt in den Kampf gegen die Russen ein. (z.B. Waldviertler, Lucia von Fatima, Parravinci, Marina Kisin, Dumitru Duduman)

Es kommt speziell in Tschechien zu vernichtenden Schlachten zwischen Russen und Chinesen. Das Land wird vollkommen zerstört. (z.B. blinder Jüngling von Prag)

Die Chinesen sind im Besitz von kleinen, wendigen Panzern, die den russischen haushoch überlegen sind. (Waldviertler)

Von beiden Seiten werden (zumindest in Tschechien) massiv Nuklearwaffen eingesetzt. Als erstes machen jedoch die Chinesen Gebrauch von ihrem Atomarsenal. (Waldviertler, Onit, Erna Stieglitz, Parravinci)

Ein „gelber Strich“(chemische/biologische Kampmittel) wird von (amerikanischen) Flugzeugen zwischen Prag und der Ostsee niedergelassen. Das Gebiet wird unpassierbar, der russische Nachschub ist abgeschnitten. (z.B. Irlmaier, Erna Stieglitz)

Am Rhein schließen sich Muslime/Türken zusammen und stehen dem Westen (und/oder den Russen) gegenüber. (z.B. Irlmaier)

Eine Atombombe wird von den Russen in die Nordsee geworfen und ruft verheerende Überflutungen in Dänemark, Holland, Belgien, Norddeutschland und vor allem England hervor. Am schwersten betroffen sind die Städte London, Hamburg und Antwerpen. (z.B. Irlmaier, Waldviertler, Stockert, Onit, Künstler aus Hamburg, Karmohaksis)

Polen kämpft zuerst auf Seiten der Russen, stellt sich dann aber gegen sie. (Waldviertler, Bauer Jasper)

Naturkatastrophen bringen den russischen Angriff endgültig zum Erliegen. Die Reste der russischen Streitkräfte ziehen nach Norden (siehe auch dreitägige Finsteris/Platzen der Erdrinde weiter unten). (z.B. Feldpostbriefe, Irlmaier)

In Mitteleuropa sammelt sich eine Freiwilligenheer aus Deutschen, Österreichern und Schweizern und zieht gegen die versprengten Rest der russischen Truppen. Angeführt werden sie von einem starken Heerführer (“Großer Monarch”). (z.B. Düsseldorfer Kapuzinerpater, Pfarrer von Baden, van Rensburg)

Die neue deutsche Armee ist mit hochmodernen Waffen gerüstet, die sonst kein Staat besitzt.[4] (van Rensburg, Bruder Adam)

Auch die Franzosen gehen zum Gegenangriff über. (z.B. Waldviertler)

Vernichtende Schlachten zwischen dem westlichen Bündnis und den Russen finden bei Lyon und Ulm statt. Eine andere wichtige Schlacht wird „an einem Birkenbaum“ ausgetragen. (z.B. Spielbähn, Bauer Jasper, Mönch aus Werl, Erna Stieglitz)

Die entscheidende Schlacht findet in Westfalen statt. Das westliche Bündnis schlägt die Angreifer endgültig. (z.B. Pfarrr von Baden, Irlmaier)

Die Bevölkerung ist voller Mordlust gegenüber den versprengten Resten der russischen Angreifer. (Waldviertler)

Große Krankheiten und Seuchen. (z.B. Spielbähn, Kugelbeer)

Der Höhepunkt des Geschehens findet wahrscheinlich zwischen Oktober und Dezember statt. Das Ereignis wird in fast jeder Schauung erwähnt und kann daher als absolut sicher gelten: Es zieht (von Westen) eine dunkle, Blitze speiende Wolke auf, die den gesamten Erdball für ca. drei Tage stockfinster macht, Stromausfall, nur Kerzen brennen. Mit der dreitägigen Finsternis geht eine Verpestung der Luft einher, durch die alle Wesen unter freiem Himmel ersticken. Das Ereignis trägt deutlich paranormalen Charakter, da speziell die Menschen von finsterer Wesensart dahingerafft werden sollen. [5] (z.B. Lied der Linde, Irlmaier, Kugelbeer, Anna Maria Taigi, Seher von Vorarlberg, Johannes Friede, Elena Aiello, Marie Julie Jahenny de la Faudais)

Vor der Finsternis wird ein helles Licht bzw. ein Himmelskörper am (nördlichen) Firmament erscheinen. (z.B. Sepp Wudy, Fatima, Sajaha, Ilu-Tani, Hopi)

In Tschechien reißt die Erdkruste und Schwefeldämpfe treten in großem Maße aus. Wahrscheinlicher Auslöser ist die Sprengung eines russischen Atomwaffenlagers. (z.B. Waldviertler, Lied der Linde, Seher aus Hessen, Pater Johannides, Leon Theunis)

Der erste Auswurf fliegt 100km weit. Ein großer herausgeschleuderter Brocken ähnelt “dem Gekreuzigten mit den Wundmalen”, die Wolke einem Birkenbaum. Das daraus entstehende Erdbeben beginnt am Abend und dauert bis zum nächsten Tag. Zumindest in Österreich reißt es vieles nieder.[6] (Waldviertler)

Während der Finsternis kommt es zu einem Polsprung/Polwende (auch “Kippen der Erdachse”, die “Erde wird vorübergehend aus der Bahn geworfen”, “Sonne geht im Westen auf”, “Menschen können ihr Gleichgewicht nicht halten”). (z.B. Waldviertler, Josef Stockert, Lied der Linde, Nostradamus, Edgar Cayce, De la Vega, Leon Theunis)

Impakt eines Himmelskörpers. (z.B. Veronika Lueken)

Die Finsternis, das Platzen der Erdrinde und allgemeine Naturkatastrophen fordern weit mehr Opfer als die eigentlichen Kriegseinwirkungen.[7] (z.B. Johannes Friede, Josef Stockert)

Die giftige Wolke treibt nach Osten ab. (z.B. Waldviertler, Irlmaier)

Ein Kreuz am Himmel erscheint (gegen Ende der Finsternis).[8] (z.B. Irlmaier, Waldviertler, Kugelbeer, Stockert, Parusiereden Christi, Madeleine Aumont)

Die Erde ist bedeckt mit schwefelfarbener Asche, die nach wenigen Tagen verschwindet und eine fruchtbare Erde hinterlässt. (z.B. Frau aus Ostbayern, Johannes Friede)

Enorme Hitze, die Flüsse führen nur noch wenig Wasser, allgemeiner Wassermangel. (z.B Garabandal, Veronika Lueken)

Die russische Bevölkerung entmachtet ihre kriegslüsterne Regierung. (z.B. Irlmaier, Feldpostbriefe, Onit)

Die russische Offensive – möglicherweise das ganze Geschehen – dauert sehr kurz, ca. drei Monate. (z.B. Irlmaier, Mühlhiasl, Jasper, Sepp Wudy, Andreas Rill, Ilu-Tani)

Folgen der Weltwende

Zahlreiche Städte sind vernichtet oder schwer zerstört, unter anderem Prag, Paris, Marseille, Antwerpen, Hamburg und London. (z.B. Blinder Jüngling von Prag, Sibylle von Prag, La Salette, Anton Johansson)

Norddeutschland, England, Belgien und die Niederlande sind durch Überflutungen schwer zerstört. Über das Gebiet der Überflutung gibt es unterschiedliche Angaben, die von Lüneburg über Hannover bis Köln reichen. (z.B. Anton Johansson)

Im Gebiet nördlich und östlich der Donau ist das Ausmaß der Vernichtung besonders groß, während Südbayern größtenteils verschont bleibt. (z.B. Irlmaier)

Ein Großteil der Weltbevölkerung (je nach Aussage 30-90%) hat durch die Ereignisse ihr Leben verloren. (z.B. Josef Stockert, Mühlhiasl, Lied der Linde, Irlmaier)

Russland und England werden unbedeutend. Die USA zerfallen in vier bis fünf Einzelstaaten. (z.B. Anton Johansson, van Rensburg, Sybillen)

Frankreich bekommt einen König.[9] (z.B. Jeanne-Louise Ramonet)

Polen und Ungarn erhalten einen König.[9] (z.B. Bauer Jasper, Irlmaier, Waldviertler)

Die skandinavischen Länder schließen sich zusammen.

Portugal und Spanien werden zu einer Nation.

Afrika wird christlich. (van Rensburg, Lied der Linde)

Deutschland wird nach dem Krieg das führende Land in Europa und der Welt. (z.B. van Rensburg, Nostradamus, Templeroffenbarungen, Sajaha, Sybillische Bücher)

Deutschland wird wieder zum Kaiserreich. [9] (zur Kaiserkrönung s.u.)

Die ehemals deutschen Gebiete in Europa (Schlesien, Ostpreußen…) werden an Deutschland zurückgegeben.[10] (z.B. van Rensburg, Waldviertler)

Die deutschsprachigen Länder schließen sich an Deutschland an. (z.B. Feldpostbriefe, Lied der Linde, Sybillische Bücher)

Auch Holland, Belgien und Italien treten dem neuen Kaiserreich bei. (z.B. Sybillische Bücher, Lied der Linde)

Am Rhein wird der neue deutsche Kaiser vom geflohenen Papst gekrönt (möglicherweise im Kölner Dom). Als großer Monarch bringt er Ruhe und Ordnung.[11] (z.B. Waldviertler, Lied der Linde, Irlmaier, Kugelbeer)

Nach der Kaiserkrönung endet das Papsttum. (Waldviertler, Malachias)

Das Klima hat sich verändert. In Mitteleuropa wachsen nun auch Südfrüchte. (z.B. Irlmaier, Waldviertler, Anna Henle)

Im Atlantik taucht ein neuer Kontinent (oder Insel) auf. (z.B. Pierre Frobert)

In Süddeutschland findet ein außerordentliches Ereignis statt, zu dem zahlreiche (auserwählte/wichtige) Menschen reisen werden. Dort wird anscheinend der Grundstein für das neue Reich und die neue Religion gelegt. Wundersame Dinge geschehen, möglicherweise sogar eine Neuoffenbarung. (2. Templeroffenbarung, Feldpostbriefe, Bauer Jasper)

Das Christentum hält einen Siegeszug und wird beinahe von der ganzen Welt angenommen. Es handelt sich dabei allerdings um ein neues, einheitliches und ursprüngliches/gereinigtes Christentum. (z.B. Waldviertler, Feldpostbriefe, Mühlhiasl, Bauer Jasper, Kugelbeer, Maria Bianchini)

Die Abtreibung wird abgeschafft. (z.B. Waldviertler, Irlmaier)

Konventionelle Rohstoffe werden durch die “freie Energie” ersetzt. (z.B. Waldviertler)

Auf der Erde bricht das “1000-jährige Friedensreich” (das “Goldene Zeitalter”) an.[12] (z.B. Mühlhiasl, Blinder Jüngling von Prag, Lied der Linde, Sajaha, 2. Templeroffenbarung, Ilu-Tani)


Quellenhinweis

Nachdenkliche Grüsse:Peter

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
08.05.2018, 20:28

@ Exlibris

Filmen in der Öffentlichkeit bald verboten ?

Moin Zusammen,
das es gewissen Kreisen "ein Dorn im Auge ist", wenn Meldungen über
die heile Welt mittels Handy Videos torpediert werden ( siehe Silvester
Köln ) dürfte jedem hier klar sein. Das wird sich nun bald ändern.
Ein System, daß so verzweifelt versucht den "Deckel darauf zu halten"
hat verloren. Oder sehr frei gesagt nach Abraham Lincoln :

"Man kann das Volk eine Weile lang verarschen und einen Teil des
Volkes immer verarschen. Aber das ganze Volk auf immer und ewig
verarschen, das klappt nicht".
Gruß, Exlibris

https://michael-mannheimer.net/2018/05/07/eu-geset...ie-werden-nicht-glauben-was-die-eu-geplant-hat/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

08.05.2018, 21:07

@ Exlibris

70 Jahre Israel

Die Zahl 70 ist eine sehr bedeutsame Zahl in der Bibel...70 Jahre Israel...da endet was und es beginnt etwas...dazu noch das Jahr 5778, welches eine herausragende Bedeutsamkeit hat und haben wird....anders als manche hier denken...70 die Zahl der Vollständigkeit und der Vervollständigung..

Der sich durch Gebet und Gottverbundenheit auszeichnende Jude „Juda ben Samuel“ (1140 - 1217) aus Regensburg sagte voraus, dass die osmanischen Türken 8 Jubeljahre (je 50 Jahre) über Jerusalem herrschen würden, dieses dann im 9ten Jubeljahr „Niemandsland“ wäre, im 10ten Jubeljahr wieder Juden dorthin kommen würden und danach die messianische Endzeit beginnt. Die erste Prophezeiung traf 300 Jahre später ein: die Türken herrschten von 1517 an über Jerusalem, bis 1917 der britische General Allenby dies beendete. Bis zum Sechstagekrieg 1967 war Jerusalem quasi Niemandsland. Seitdem wird es wieder von Juden besiedelt. Mit dem jetzigen Jahr 2017 endet das 10te Jubeljahr und die messianische Endzeit müsste beginnen …


Jesaja 17 sehr nah.....

Die Zahl ist die Grundordnerin aller Dinge,
auf ihr beruht die Schöpfung Gottes.
Die Zahlen sind keine menschlichen Erfindungen, sondern Ausdrücke des großen Gottes und seiner Werke.

In Christus liegen verborgen alle Schätze
der Weisheit und Erkenntnis
, Kol.2,3.

Alle Wege werden zur 1 zurück führen......

https://www.youtube.com/watch?v=ZNoJYQCjmto

z

Xforscher(R)

08.05.2018, 22:16

@ Simon

Was passiert nach dem 12 Mai im Iran ?

Servus Peter,

man kann es nicht oft genug zusammenfassen, da viele Mitleser, die vielleicht das erste mal hier sind die Zusammenhänge nicht kennen. Ich möchte aber NOCHMALS Bariona ins Spiel bringen mit der Vision eines 17. (Monat unbekannt). Außerdem von ihr: „Wenn die Pfingstrosen blühen gehts rund“

Ich habe seit langer Zeit das Gefühl, dass es der 17.05.18 ist, den die Seherin meint. Die weltlichen Entwicklungen rücken es in greifbare Nähe. Sollte in diesem Frühjahr etwas passieren in der Größenordnung 9/11, dann sollte es 2019 tastsächlich ernst werden. Wenn nicht dann haben wir noch etwas Zeit.

Bariona: „Eine Stimme sagt mir, daß es an einem 17. sein wird. Dann sehe ich irgendwelche Leute in einem Wohnzimmer, die den Fernseher ausschalten, indem zuvor gerade Nachrichten gesendet wurden.
Was da gesendet wurde, weiß ich leider nicht. – Aber ich sehe die Gesichter und die Reaktionen dieser Menschen. Ich weiß gar nicht ob ich das mit Worten überhaupt beschreiben kann: Die sind sprachlos, fassungslos, zitterten beim Abschalten ihres TV-Gerätes...
Da muß etwas Furchtbares passiert sein! – Also mindestens in der Größenordnung der damaligen Tsunamiwelle – eher noch schlimmer.......Seit Winter 2005/2006 wird mir gesagt, daß wir demnächst in einem Mai mit einem gigantischen Börsencrash und einer daraus resultierenden Inflation und Weltwirtschaftskrise zu rechnen hätten. Der große Krieg kommt dann im Jahr darauf im August.
Nicht minder deutlich höre ich seit dieser Zeit den Satz: ‚Wenn die Pfingstrosen blühen geht’s rund!‘“ - Ende der Schauung Bariona

Grüße
X

---
"Jedes böse Erwachen setzt einen tiefen Schlaf voraus"
Autarkes Leben in Ungarn: hofinungarn@gmail.com

kyrn(R)

08.05.2018, 23:31

@ Simon

Was passiert nach dem 12 Mai im Iran ?

Servus Peter,

danke für den Verlauf der Weltenwende. Im Großen und Ganzen wird sie so ablaufen!

Ergänzend möchte ich hinzufügen,dass zwar mit PetrusII.das alte Papsttum endet,aber danach noch 4 Engelspäpste der neuen Reihe folgen(PSI und der dritte Weltkrieg)(Lied der Linde:pastor angelicus).

Ungarn soll zwar einen König bekommen,aber die ungarische Nation soll verschwinden!
Da Irlmaier von der kommenden Donaumonarchie sprach,dürfte das Land Ungarn dabei sein,das aber dann von Deutschen wiederbesiedelt wird. Demnach dürfte der ungarische König wohl auch deutscher Abstammung sein,da er bei der Kaiserkrönung in Köln dabei ist,wo auch die Könige von Bayern und Österreich gekrönt werden(Waldviertler).

Das außerordentliche Ereignis in Süddeutschland soll in Heroldsbach stattfinden!

Das tausendjährige Friedensreich unseres Herrn Jesus Christus wird erst nach der Vernichtung des Antichristen später errichtet und hat nichts mit dem dritten Weltkrieg zu tun!

Überlebensgrüße

kyrn

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.05.2018, 07:00
(editiert von Exlibris, 09.05.2018, 07:16)

@ kyrn

Die Lage spitzt sich zu !

Moin Zusammen,
das sagt US-Präsident Trump zum Ausstieg aus dem Iran-Deal:
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/welt/rede-von-us...ng-zum-ausstieg-aus-dem-iran-deal-a2429381.html
die Lage wird immer kritischer:
https://www.n-tv.de/politik/Israel-bereitet-sich-auf-iranischen-Angriff-vor-article20425400.html
und
Ein Krieg der USA gegen Iran hätte also nicht nur das Potenzial, einen weit über den Nahen Osten hinausgehenden militärischen Konflikt auszulösen, er könnte auch zum Ende des US-Dollars und damit zum Einsturz des seit längerem nur noch an einem seidenen Faden hängenden globalen Finanzsystems führen.
http://www.antikrieg.com/aktuell/2018_05_08_trump.htm

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
09.05.2018, 11:12

@ Xforscher

Was passiert nach dem 12 Mai im Iran ?

» Ich habe seit langer Zeit das Gefühl, dass es der 17.05.18 ist, den die
» Seherin meint. Die weltlichen Entwicklungen rücken es in greifbare Nähe.
» Sollte in diesem Frühjahr etwas passieren in der Größenordnung 9/11,
» dann sollte es 2019 tastsächlich ernst werden. Wenn nicht dann haben wir
» noch etwas Zeit.


Hallo xforscher,

ich teile mit Dir die Meinung, das es 2019 ernst wird.

2018 hingegen sehe ich persönlich als das Jahr an, wo alle Steinchen, die ins Rollen kommen können, in die Startlöcher positioniert werden.

Dieses Jahr sollten wir nutzen um uns ernsthaft vorzubereiten.
Damit meine ich sowohl das Seelenheil in Ordnung zu bringen ( wer es noch muß ), aber auch sich um die Materielle Vorsorge zu kümmern ( Vorrat, Zahnarztbesuche, etc. ).
NOCH können wir es!

2019 wird aus meiner Sicht der erste Stein ( was er auch immer sein wird? "Finanzcrash?" ) losgetreten.
Und wenn erstmal der erste Stein gefallen ist, werden die anderen, die in den Startlöchern stehen, sehr sehr rasch folgen.
Und dann beginnt der ganze Schlamassel.

Ich füge gleich einen Auszug aus einem anderen Forum an, der zwar hier schon öfter gepostet wurde, mir aber sinnlich erscheint, ihn hier anzufügen.

Dein eben genanntes Datum, der 17.05.2018, ist zu früh.
Sicherlich kann es ein bedeutendes Datum sein. Ein Datum um ein weiteres "Steinchen in die Startposition" zu setzen, aber vielmehr, so meine Meinung, auch nicht.

Und jetzt der Auszug von dem ich eben sprach:


"Liebe Forumsmitglieder,

ich hatte ich in einem Beitrag vom 19.06.2012 mal geschrieben, dass ich das Jahr 2015 als markantes Datum für Geschehnisse sehe, dass in diesem Jahr etwas passiert, oder zu dem Datum Ereignisse beginnen, sodass ein gewohntes und geregeltes Leben nicht mehr möglich ist. Was sich konkret ereignet konnte ich damals leider nicht erkennen. Hier der Link von damals: https://schauungen.de/forum/index.php?mode=entry&id=17039 und nun folgend das Update:

Seitdem habe ich mich regelmäßig, alle paar Monate, immer mal wieder mit der Sache beschäftigt, ohne dass etwas neues dabei heraus gekommen wäre. Als ich mich die letzten Tage wieder mal mit dieser Fragestellung beschäftigte und ganz gezielt nach kriegerischen Ereignissen in Deutschland fragte, erschien mir vor dem inneren Auge das komplette Bild der Jahreszahl 2019 - dieser visuelle innere Eindruck erschien mir in schwarzer Druckschrift, wobei die Jahresendzahl (wie damals) in roter Signalfarbe erschien. Das beunruhigte mich, andererseits wollte ich es genauer sehen und auch wissen wie kritisch es in dem Jahr wirklich wird. Daraufhin erschien vor meinem inneren Auge erneut die bildliche Darstellung der 2019 verbunden mit dem visuellen Eindruck, dass die klar erkennbare 9 im unteren Teil etwas liquide wurde und ein dicker Tropfen roter Farbe herabrinnt, das hat mich schon erst mal ziemlich verblüfft. Ich ging dann die anderen Jahreszahlen gedanklich nochmals durch, doch dieser innere Eindruck blieb unverändert weiter bestehen.

Erwähnenswert ist noch, dass mir beim gedanklichen durchgehen der Jahreszahlen die 2018 auffiel. Die vorderen Zahlen 201 erschienen schwarz, unbeweglich und klar gedruckt. Die 8 dahinter war zwar in schwarzer Farbe, aber ich hatte den Eindruck, dass sie sich etwas bewegte, in der Form, dass sie einmal bauchiger war um kurz darauf wieder schlanker zu werden - im Wechsel, es sah fast wie ein blinken aus, oder aufpumpen aus.

Ich will das ganze aus meiner Sicht nun etwas interpretieren, weil die visuellen Bilder von einem tieferen Empfinden begleitet wurden, das oft schwierig in Worte zu fassen ist. Eine rote Signalfarbe empfinde ich erst mal immer als Gefahr und als Warnung.
Bei der nach unten hin leicht liquiden 9 aus der ein dicker roter Tropfen Farbe herausrinnt, hatte ich jedoch ein extrem mulmiges Gefühl, verbunden mit dem Empfinden, dass umfangreiche kriegerische Ereignisse in Deutschland sind, ganz konkret hatte ich den Eindruck, dass die 9 blutete.

Mit der bildlich gesehenen 2018 war der Endruck verbunden, dass die 8 durch ihr "Blinken" auf sich aufmerksam macht, dass etwas im Gange ist, was sich zu dem Zeitpunkt nicht mehr ändern lässt, eine Art Countdown Symbol. Als ich mich nochmals auf das „Wann“ konzentrierte kam es mir vor als wäre dies gegen Jahresende 2018 und eine letzte Warnung für das kommende Jahr.

Soweit erstmal..."



Grüße

Koblenzer

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.05.2018, 21:07
(editiert von Exlibris, 09.05.2018, 21:42)

@ Exlibris

Lebensversicherungen vor der Pleite ?

Moin Zusammen,
da die Prophezeiungen auch von einem Zusammenbruch des Finanzsystems
sprechen, stelle ich das Video von Anderas Popp hier ins Forum.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=Wqx1NsQUjJU
passt auch zu Thema:
https://www.youtube.com/watch?v=GjofVO7aqK8

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.05.2018, 22:08

@ Exlibris

KI, der normale Bürger hat keine Vorstellung...

Moin Zusammen,
das folgende Video hat zwar nur indirekt mit Prophezeiungen zu tun. Ich
stelle es deshalb hier ins Forum, damit man/frau sich vorstellen kann,
was passiert, wenn "die dunkle Seite der Macht" sich durchsetzen sollte.
Ein "Irlmaier-Szenario" ist sicher erschreckend, aber was uns wahrscheinlich
blüht, wenn es nicht dazu kommen würde, ist noch viel schlimmer. Wie
heißt es so schön,"lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken
ohne Ende". Spannend wirds ab Min 1:48.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=-06az9Gz8wc

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Conner(R)

10.05.2018, 09:00

@ Exlibris

KI, der normale Bürger hat keine Vorstellung...

Servus Exlibris,

vor dieser Entwicklung warne ich schon länger.

Siehe hier : Früherer Beitrag

Wenn technologische Singularität, KI, Nanotechnologie und Genetik zusammentreffen, sieht es mehr als nur düster aus.

Wiki: Technologische Singularität

Die Zeit, um dies aufzuhalten, haben wir bald nicht mehr.

Es sind nur wenige Jahrzehnte. Bei all den Computern, Handys etc, die mit Prozessoren ausgestattet sind. Alle via Internet mehr oder weniger verbunden. Ab wann entsteht Bewusstsein ?

Eine Frage, die mir schon lange im Kopf herum schwebt.

Grüße

Conner

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.05.2018, 10:01
(editiert von Exlibris, 10.05.2018, 10:11)

@ Conner

Wehe dem, der die Wahrheit sagt !

Moin Zusammen,
es gibt sie noch, Staatsdiener die Rückgrat haben. Ich wollte, es gäbe mehr
davon.
Gruß, Exlibris
https://www.eva-herman.net/chef-deutscher-kriminal...-seehofers-kriminalstatistik-in-frage-gestellt/
und
https://www.journalistenwatch.com/2018/05/09/das-maerchen-von-der-sinkenden-kriminalitaetsrate/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.05.2018, 11:29

@ Exlibris

Pech für uns ?

Moin Zusammen,
jetzt ist es amtlich, "Überhaupt würde die Bedeutung des Grundgesetzes überschätzt." Wir leben also in einem politischen Nirwana und einer rechtlichen Zwischenzone, die dem Dezisionismus der Regierenden keine Schranken setzt.
Den Verdacht habe ich schon lange, nämlich als Artikel 23 des GG gestrichen
wurde. https://www.chronikderwende.de/lexikon/glossar/glossar_jsp/key=art23.html

Wenn der Geltungsbereich aufgehoben wird, kann sich der Bürger nicht mehr
schlüssig sein, wo das GG gilt ! Das ganze GG ist also fraglich. Wohl gemerkt
ich bin kein Staatsrechtler, aber das Ganze ist schon sehr seltsam.
Gruß, Exlibris
https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2018/pech-fuer-uns/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

10.05.2018, 21:06

@ Zitrone

70 Jahre Israel

»
» https://www.youtube.com/watch?v=ZNoJYQCjmto
»

Hallo Zitrone,

eine bemerkenswerte Einführung.

Es war das Dreieck, an dem ich immer hängen geblieben bin.

Daraufhin habe ich etwas in dem Buch „Die pythagoreischen Grundlagen der Hochzeitszahl aus Platons Staat“ (Autor: Hanspeter Seiler) geschmökert, dort wird auch auf den jüdisch-hellenistischen Philosophen Philon v. Alexandrien (15 v. – 45 n. Chr.) hingewiesen.

Sehe ich das richtig, dass angefangen mit der Zahl Pi (Annäherung und in weiterer Entwicklung ihren Dezimalstellen), über die Bedeutung der Zahlen im erwähnten Basisdreieck (Anfang der Entstehung der Dinge), Hypotenuse Zuordnung der Zahl 50, Zuordnung der Tetraktys zur urweilbichen Schöpfungskraft der Göttin Isis und der Zuordnung der Zahlen 50 in Verbindung mit 49 Beziehungen zum religiösen Festkalender der Juden usw. alles seinen Ursprung in Babylonien hat?

Hat mit Nimrod alles seinen Anfang genommen und wird jetzt zu Ende geführt durch die Einleitung einer Zeit, in der es zum Schluss zu einem Neu-Anfang (?) mit einem Bund Gottes zu den Menschen kommt?

Für mich weisen die Symbole, über die hier im Forum auch oft berichtet wird (Zahlen, Dreiecke, Pyramiden, Obelisken…), die sich ähnlich sind, miteinander zusammenhängen, fast nicht unterscheidbar sind auf diese Verbindung der gegensätzlichen Kräfte zwischen Satan und Gott hin.

Wieso gleiche Symbole und Zahlenmystik?

Oder unterliege ich jetzt einem Denkfehler?

LiG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.05.2018, 22:03
(editiert von Exlibris, 10.05.2018, 22:29)

@ Schwalbe

70 Jahre Israel

» »
» » https://www.youtube.com/watch?v=ZNoJYQCjmto
» »
»
» Hallo Zitrone,
»
» eine bemerkenswerte Einführung.
»
» Es war das Dreieck, an dem ich immer hängen geblieben bin.
»
» Daraufhin habe ich etwas in dem Buch „Die pythagoreischen Grundlagen der
» Hochzeitszahl aus Platons Staat“ (Autor: Hanspeter Seiler) geschmökert,
» dort wird auch auf den jüdisch-hellenistischen Philosophen Philon v.
» Alexandrien (15 v. – 45 n. Chr.) hingewiesen.
»
» Sehe ich das richtig, dass angefangen mit der Zahl Pi (Annäherung und in
» weiterer Entwicklung ihren Dezimalstellen), über die Bedeutung der Zahlen
» im erwähnten Basisdreieck (Anfang der Entstehung der Dinge), Hypotenuse
» Zuordnung der Zahl 50, Zuordnung der Tetraktys zur urweilbichen
» Schöpfungskraft der Göttin Isis und der Zuordnung der Zahlen 50 in
» Verbindung mit 49 Beziehungen zum religiösen Festkalender der Juden usw.
» alles seinen Ursprung in Babylonien hat?
»
» Hat mit Nimrod alles seinen Anfang genommen und wird jetzt zu Ende
» geführt durch die Einleitung einer Zeit, in der es zum Schluss zu einem
» Neu-Anfang (?) mit einem Bund Gottes zu den Menschen kommt?
»
» Für mich weisen die Symbole, über die hier im Forum auch oft berichtet
» wird (Zahlen, Dreiecke, Pyramiden, Obelisken…), die sich ähnlich sind,
» miteinander zusammenhängen, fast nicht unterscheidbar sind auf diese
» Verbindung der gegensätzlichen Kräfte zwischen Satan und Gott hin.
»
» Wieso gleiche Symbole und Zahlenmystik?
Hallo Schwalbe,
vieleicht hilft Dir Heiliger Geometrie, genauer gesagt mit der Zahl
Phi weiter. Es gibt da eine Berechnung die die raumgeometrische
Quadratur des Kreises möglich macht.
G.E.
https://h0rusfalke.wordpress.com/heilige-geometrie-blume-und-frucht-des-lebens-metatrons-wurfel/
wir hatten das Thema mal beim Regentreff.
https://www.youtube.com/watch?v=vTW3C_ctiys
wenn ich es schaffe, stelle ich einen Beitrag hier ins Forum
https://www.regentreff.de/mai-2018/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
12.05.2018, 16:17

@ Exlibris

Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott

Moin Zusammen,
so ganz ohne ist dieser Spruch mit Sicherheit nicht. Wenn ich daran
denke, wie unsere Vorfahren nach 1945 unser Land in kürzester Zeit
wieder aufgebaut haben, obwohl damals die gängige Meinung war, daß
dies zig Jahrzehnte dauern würde.
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/05/12/der-verlorene-selbsterhaltungstrieb-der-deutschen/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

12.05.2018, 19:58

@ Exlibris

Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott

» Moin Zusammen,
» so ganz ohne ist dieser Spruch mit Sicherheit nicht. Wenn ich daran
» denke, wie unsere Vorfahren nach 1945 unser Land in kürzester Zeit
» wieder aufgebaut haben, obwohl damals die gängige Meinung war, daß
» dies zig Jahrzehnte dauern würde.
» Gruß, Exlibris
» https://www.journalistenwatch.com/2018/05/12/der-verlorene-selbsterhaltungstrieb-der-deutschen/





Ein Deutscher ist großer Dinge fähig, aber es ist unwahrscheinlich, daß er sie tut.

Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844 - 1900), deutscher Phil.


z

Zitrone(R)

E-Mail

13.05.2018, 09:34

@ Zitrone

KEIN AUFSCHREI

Dresden: Ein „schönes Video“ von den Dresdner Elbterrassen gibt es bei JOUWATCH zu bewundern. Dort greift ein Mob von schätzungsweise Nordafrikaner einen Hundehalter an.

https://www.journalistenwatch.com/2018/05/11/gestern-an-der-elbe/


Kriminalstatistik: Sexualstraftaten durch Zuwanderer seit 2013 verneunfacht!
https://www.journalistenwatch.com/2018/05/11/krimi...ftaten-durch-zuwanderer-seit-2013-verneunfacht/


Ungeheuerlich wie sich Deutschland verändert....
http://www.pi-news.net/2018/05/schwerte-syrer-mob-greift-grundlos-deutsche-mit-kantholz-an/



Hussein .....
Gefesselt, geschnitten, gequält – Hussein H. misshandelte seine Lebensgefährtin schwer. Jetzt steht er vor Gericht.
Weil er seine zehn Jahre ältere Berliner Geliebte gequält haben soll, steht ein Flüchtling aus dem Irak vor dem Landgericht.
https://www.bz-berlin.de/tatort/menschen-vor-geric...echs-monate-lang-gefesselt-geschnitten-gequaelt


„Südländischer Typ“ begrapscht einjähriges Kind in Straßenbahn
https://www.journalistenwatch.com/2018/05/13/suedl...p-begrapscht-einjaehriges-kind-in-strassenbahn/


Der verlorene Selbsterhaltungstrieb der Deutschen
http://www.pi-news.net/2018/05/der-verlorene-selbsterhaltungstrieb-der-deutschen/


z

LaMargarita(R)

Österreich,
13.05.2018, 09:57

@ Zitrone

KEIN AUFSCHREI

....und in Paris gehts auch munter weiter....

SDG
Margit

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.05.2018, 12:29

@ LaMargarita

Warnung vor UNRUHEN in der EU u. BRD - Bürgerkrieg!

Moin Zusammen,
in dem folgenden Video geht Udo Ulfkotte auf Kommendes ein, was der
Politik schon lange bekannt ist. Durch seine Veröffentlichung zog
Udo Ulfkotte sich masiven Ärger zu und es kam zu 6 Hausdurchsuchungen
bei ihm wegen den Verdachts auf Geheimnisverrats.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=RADo7na1OzY

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.05.2018, 21:19

@ Exlibris

Neue Migrationswelle und Verschärfung der Gesetze

Moin Zusammen,
im letzten Beitrag habe ich das Video "Vorsicht Bürgerkrieg" ins
Forum gestellt. Es wird noch einiges auf uns zukommen wie aus dem
folgenden Video von Heiko Schrang zu entnehmen ist.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=HSGLj8aBso4

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.05.2018, 23:52

@ Exlibris

Warnung vor UNRUHEN in der EU u. BRD - Bürgerkrieg!

und
https://www.youtube.com/watch?v=ct3DkuxAfvE
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.05.2018, 21:01
(editiert von Exlibris, 15.05.2018, 22:14)

@ Exlibris

kommt jetzt der strenge Herr ?

Moin Zusammen,
die AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht. Nun muß sich also Merkel unter dem Aktenzeichen 2 BvE 1/18 vor Deutschlands höchstem Gericht verantworten. In einem Rechtsstaat ist die Regierung dazu verpflichtet und berufen, nach Recht und Gesetz zu handeln, nicht aber dieses in Teilen ohne ein entsprechendes Gesetzgebungsverfahren willkürlich außer Kraft zu setzen. Da die Kanzlerin jedoch genau Letzteres getan hat, ohne den als Verfassungsorgan allein zuständigen Bundestag überhaupt nur zu befragen, geschweige denn, die ihm als Gesetzgeber allein zuständige Entscheidung zu überlassen, hat sie nach mehreren dazu erstellten Gutachten die Verfassung gebrochen. Auch das Gutachten des wissenschaftlichen Dienstes des deutschen Bundestages schlägt in diese Kerbe.
Gruß Exlibris.
http://www.pi-news.net/2018/05/afd-verklagt-merkel-vor-dem-verfassungsgericht/

P.S.: Eigentlich müßten Thomas die Misere und Horst Drehhofer wegen
Beihilfe mitangeklagt werden. Vieleicht kommt das noch. Wenn das BVerfG
allerdings zu dem Schluß kommt, das Ganze war rechten, dann können
wir endgültig mit unserem Rechtsstaat einpacken.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

16.05.2018, 17:43

@ Exlibris

Alice Weidel :„Dieses Land wird von Idioten regiert“

Alice Weidel :„Dieses Land wird von Idioten regiert“


Frau Weidel liegt daneben...streiche "Idioten" setze Marionetten.


http://www.pi-news.net/2018/05/alice-weidel-im-bundestag-dieses-land-wird-von-idioten-regiert/

z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
16.05.2018, 19:37

@ Zitrone

Ist die illegale Grenzöffnung ein Mythos?

Moin Zusammen,
nicht umsonst heißt es, 2 Juristen, 3 Meinungen.
Gruß, Exlibris
http://vera-lengsfeld.de/2018/05/16/ist-die-illegale-grenzoeffnung-ein-mythos/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
17.05.2018, 08:02
(editiert von Exlibris, 17.05.2018, 08:14)

@ Exlibris

Qui bono ?

Moin Zusammen,
das der Rechtsstaat mit allen Mittel ausgehebelt wird ist nichts neues.
Das auch hochrangige Politiker da offenbar mitmischen, (siehe Drehhofer
und Asylpraxis in Bremen) dürfte auch jedem mittlerweile klar sein. Das
so ein Hintergehen des Volks auf Dauer nicht gut gehen kann, ist nur
logisch. Wir nähern uns immer schneller den Dingen die prophezeit wurden.
Gruß, Exlibris
https://kopp-report.de/so-funktioniert-die-anti-abschiebe-industrie/
und
https://www.journalistenwatch.com/2018/05/17/bund-...echtlinge-aus-aber-das-reicht-noch-lange-nicht/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
17.05.2018, 10:44

@ Exlibris

"gezielte Eskalation“ ?

Moin Zusammen,
es ist erschreckend, auch im Hinblick auf die Prophezeiungen, was sich
zur Zeit im Nahen Osten zusammen braut.
Gruß Exlibris
https://de.sputniknews.com/politik/20180516320743630-massaker-gaza-krise/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

kyrn(R)

17.05.2018, 15:05

@ Xforscher

Was passiert nach dem 12 Mai im Iran ?

» Servus Peter,
»
» man kann es nicht oft genug zusammenfassen, da viele Mitleser, die
» vielleicht das erste mal hier sind die Zusammenhänge nicht kennen. Ich
» möchte aber NOCHMALS Bariona ins Spiel bringen mit der Vision eines 17.
» (Monat unbekannt). Außerdem von ihr: „Wenn die Pfingstrosen blühen
» gehts rund“
»
» Ich habe seit langer Zeit das Gefühl, dass es der 17.05.18 ist, den die
» Seherin meint. Die weltlichen Entwicklungen rücken es in greifbare Nähe.
» Sollte in diesem Frühjahr etwas passieren in der Größenordnung 9/11,
» dann sollte es 2019 tastsächlich ernst werden. Wenn nicht dann haben wir
» noch etwas Zeit.
»
» Bariona: „Eine Stimme sagt mir, daß es an einem 17. sein wird. Dann
» sehe ich irgendwelche Leute in einem Wohnzimmer, die den Fernseher
» ausschalten, indem zuvor gerade Nachrichten gesendet wurden.
» Was da gesendet wurde, weiß ich leider nicht. – Aber ich sehe die
» Gesichter und die Reaktionen dieser Menschen. Ich weiß gar nicht ob ich
» das mit Worten überhaupt beschreiben kann: Die sind sprachlos,
» fassungslos, zitterten beim Abschalten ihres TV-Gerätes...
» Da muß etwas Furchtbares passiert sein! – Also mindestens in der
» Größenordnung der damaligen Tsunamiwelle – eher noch
» schlimmer.......Seit Winter 2005/2006 wird mir gesagt, daß wir demnächst
» in einem Mai mit einem gigantischen Börsencrash und einer daraus
» resultierenden Inflation und Weltwirtschaftskrise zu rechnen hätten. Der
» große Krieg kommt dann im Jahr darauf im August.
» Nicht minder deutlich höre ich seit dieser Zeit den Satz: ‚Wenn die
» Pfingstrosen blühen geht’s rund!‘“ - Ende der Schauung Bariona
»
» Grüße
» X
+#

Servus X-Forscher,

das Furchtbare ist heute in Viersen passiert:ein Tornado in Deutschland!

Doch ob das ausreicht,dass nächstes Jahr der dritte Weltkrieg ausbricht?

Ich fragte den Waldviertler. Sein Kommentar:"Alles Spekulation!"

Wir können uns nicht auf Daten verlassen,sondern müssen die ganze Entwicklung im Augenschein behalten!

Was sagte Katharina aus dem Ötztal? Sie prophezeite,dass es immer mehr bergab ginge,so dass die Leute sagen,es könne doch gar nicht weiter bergab gehen,doch es geht dennoch weiter bergab!Es geht so weit bergab,dass sich die Leute keine Schuhe mehr leisten können. Erst dann brichts und schiache Leute in roten Fetzen(sie haben nur noch Lumpen statt Kleider) schlagen im Dorf die Kirchtüren ein,plündern und bringen alles um!

Davon sind wir noch meilenweit entfernt!!!

Nur keine Panik!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dennoch wachsam bleiben!

kyrn

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
17.05.2018, 19:12
(editiert von Exlibris, 17.05.2018, 21:09)

@ Exlibris

Qui bono ?

Moin Zusammen,
vielleicht wird es jetzt einigen klar, was bei uns abläuft.
Gruß Exlibris

Joschka Fischer, Bündnis90/Die Grünen:
„Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu ‘Ungleichgewichten’ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“
https://1truth2prevail.wordpress.com/2014/06/07/un...hen-personen-in-der-brd-uber-das-deutsche-volk/

P.S.: Sehr viele davon haben einen Amtseid geschworen.
Die Eidesformel des deutschen Bundespräsidenten, Bundeskanzlers und der Bundesminister nach Art. 56 (und Art. 64) GG lautet: „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. (So wahr mir Gott helfe.)“ Der Eid wird vor den versammelten Mitgliedern des Bundestages (und beim Bundespräsidenten zusätzlich vor den Mitgliedern des Bundesrates) abgehalten.
P.P.S.:
Naja, manchmal sagen Politiker auch die Wahrheit.
https://www.youtube.com/watch?v=-PX8Jyp7cRk
und
https://www.youtube.com/watch?v=4ez5nat-qCI

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

17.05.2018, 20:11

@ Exlibris

Illegale Masseneinwanderung

Illegale Masseneinwanderung ....

https://www.youtube.com/watch?v=UT__cf2zpjM

z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
18.05.2018, 19:24

@ Zitrone

„Diese Klage kann die Welt verändern“

Moin Zusammen,
jedenfalls wissen wir dann, was wir von unserer Justiz zu erwarten
haben.
Gruß, Exlibris

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/dies...ngspolitik-vor-verfassungsgericht-a2439722.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
19.05.2018, 21:09
(editiert von Exlibris, 19.05.2018, 22:55)

@ Exlibris

Die Richterliche Gewalt

Moin Zusammen,
einen Rechtsstaat zeichnet die Gewaltenteilung aus. Die Aufteilung
in Gesetzgebende, Ausführende und Richterliche Gewalt soll eine
Machtansammlung verhindern. Wie sieht das in der Praxis aus ?
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=-mHr_BNQ1rA
und
https://www.youtube.com/watch?v=XkBjccn5bMQ
und

https://www.youtube.com/watch?v=nNI8K-r-Gh0
P.S.. Wenn diese richtliche Abgängigkeit von der Politik mit dem
neuen Polizeigesetz von Bayern gesehen wird, ergibt sich daraus
eine gefährliche Mischung.

Beispiel: Ich kritisiere Mutti (was ich im Forum öffter mache). Ich
könnte dadurch die innere Sicherheit gefährden (nach Meinung bestimmter
Politiker). Dadurch werde ich nun zum Gefährder. Da die Staatsanwalt gegenüber der Politik weisungsgebunden ist, kann jederzeit ein Strafverfahren gegen mich eröffnet werden. Wenn jetzt auch noch
ein Richter mitmacht, könnte ich auf unbegrenzte Zeit eingesperrt
werden. (Solange wie ein Richter alle 3 Monate der Inhaftierung
zustimmt). Die Gedankenpolizei läßt grüßen. Der Fall Mollath läßt
grüßen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Mollath_%E2%80%93_%E...d_pl%C3%B6tzlich_bist_du_verr%C3%BCckt%E2%80%9C

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

20.05.2018, 09:50

@ Exlibris

Kein Alter schützt Frau vor den gynäkologischen „Fachkräften“

Kein Alter schützt Frau vor den gynäkologischen „Fachkräften“

http://www.pi-news.net/2018/05/kein-alter-schuetzt-frau-vor-den-gynaekologischen-fachkraeften/

z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
21.05.2018, 07:54

@ Zitrone

Was Diversität in Deutschland wirklich meint, oder 1984 live

Moin Zusammen,
den Roman 1984 von Orwell haben wir im Forum schon mehrmals erwähnt.
Da Orwell u.a. auch für den Britischen Geheindienst gearbeitet hat,hatte
er wohl gewissen Infos oder er hatte das 2. Gesicht. Es ist jedenfalls
erschreckend wie sein roman 1984 immer mehr Tatsache wird.
Gruß, Exlibris
https://sciencefiles.org/2018/05/20/gleichschaltung-was-diversitat-in-deutschland-wirklich-meint/
und
https://de.wikipedia.org/wiki/George_Orwell

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
21.05.2018, 08:20

@ Exlibris

Die Gedankenpolizei !

Moin Zusammen,
auf das neue Polizeigesetz in Bayern bin ich hier im Forum schon
eingegangen. Die Bezeichnung "Gefährder" ist so "schwammig
formuliert", daß es sich praktisch auf jede Person anwenden
läßt (die man loswerden will). Dirk Müller meint dazu folgendes.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=DG1batjy1NA
und
https://www.youtube.com/watch?v=af58eZpqZqw

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
21.05.2018, 18:40

@ Exlibris

Wenn der Krieg kommt« – Schweden machen sich gefasst!

Moin Zusammen,
und wieder einmal heißt es, "was wissen die, was wir nicht wissen"?
Wenn man/frau sich vor Augen hält, daß man/frau als Prepper bei uns
für die Regierung schon als "verdächtig gilt". Bin gespannt wann der
erste Prepper nach dem neuen Polizeigesetz in Bayern als Gefährder
eingestuft wird.
Gruß, Exlibris
https://de.sputniknews.com/politik/20180521320814079-krieg-broschuere-schweden-hauptbedrohungen/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
22.05.2018, 17:14

@ Exlibris

Wie lange hat die Groko noch ?

Moin Zusammen,
das die Groko keine 4 Jahre hält, war den meisten klar. Sie steht
auch unter "schweren Beschuß". Gemeisame Erklärung 2018, Klage der
AfD vor dem Bundesverfassungs Gericht, der Skandal bei der BAMF
usw. Die Prophezeiungen sprechen ja auch vom "strengen Herren"
der kommen soll. Wir werden sehen, aber es scheint darauf hinaus
zu laufen.
Gruß, Exlibris
https://dieunbestechlichen.com/2018/05/politikwissenschaftler-gibt-groko-hoechstens-ein-jahr/

P.S.: Ob ich bei dem Neustart des Forums wieder dabei sein werde,
weiß ich nicht. Es hat mir aber die letzten Jahre viel Freude
bereitet, fürs Forum zu schreiben. Sei es mit Prepping Tipps,
Vorzeichen der Seherin No-Eyes, 2017, ein Jahr das es in sich hat?
oder 2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden. 2019 wird auf
jedenfall "Das Jahr der Entscheidung". Es sind mittlerweile 2065
Beiträge geworden, hätte ich selber nicht gedacht das es soviel werden.

P.P.S.: Der Kampf (auf geistiger Ebene) geht weiter !

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
24.05.2018, 07:04

@ Exlibris

Zum Abschluß

https://www.youtube.com/watch?v=97MpEFK9ADc

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
16.07.2018, 20:28

@ Exlibris

Längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts

Moin Zusammen,
2018 hat es wirklich in sich. Auch die Natur bietet einige spektatuläre
Ereignisse.
G.E.
https://www.wetter.com/videos/kolumnen/vormerken-l...is-des-21-jahrhunderts/5b3df1dc38f788768318b7d2

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

LaMargarita(R)

Österreich,
16.07.2018, 21:00

@ Exlibris

Längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts

» Moin Zusammen,
» 2018 hat es wirklich in sich. Auch die Natur bietet einige spektatuläre
» Ereignisse.
» G.E.
» https://www.wetter.com/videos/kolumnen/vormerken-l...is-des-21-jahrhunderts/5b3df1dc38f788768318b7d2


Interessant ist auch der nahestehende Mars! :yes:

Passt zu deinen Rechergen, Zitrone - der 9, AV und der Mars....ein Zeichen für Krieg?

SDG
Margit

EugenLP(R)

16.07.2018, 22:05

@ LaMargarita

Längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts

Hallo Margit und Exlibris
Am 27. Juli jährt sich auch das Waffenstillstandsabkommen in Korea.
Zumindest laut Wiki. In Büchern wird der 26. angegeben.

https://www.timeanddate.de/finsternis/mond/1953-juli-26

LG Eugen

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
17.07.2018, 05:58

@ EugenLP

Längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts

» Hallo Margit und Exlibris
» Am 27. Juli jährt sich auch das Waffenstillstandsabkommen in Korea.
» Zumindest laut Wiki. In Büchern wird der 26. angegeben.
Hallo LG Eugen,
2018 werden Weichen gestellt, die das weitere Geschehen maßgeblich
beeinflussen werden. Ohne jetzt abergläubisch zu sein, aber sehr
oft werden bevorstehende Umwälzungen von der Natur angekündigt.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 137 User online (0 reg., 137 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum