Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Dennis(R)

24.08.2017, 19:47

@ Schwalbe

Überschwemmung durch Polverschiebung

Hallo Schwalbe,

» die Kugel, die die Erde trifft ist längst unterwegs...wissen es unsere
» "Oberen" oder wissen sie es nicht?...

Ja ich weiß daß diese Kugel unterwegs ist.
Ich kann lediglich nicht immer ganz nachvollziehen warum darüber nicht gern
offen diskutiert wird. Ist die Kugel und ihre Auswirkungen doch ein wesentlicher Grund , eine Begenung für die es sich vorzubereiten lohnt.

Auch habe ich verständnis dafür das nicht jeder , der nicht schonmal im "Orbit" war , Dinge auch orbital begreifen , und damit auch nicht diskutieren kann.

Dennoch sind sich die Meisten Menschen insgeheim darüber einig das eine Kugel unterwegs ist. Die Sonneneruption , dessen Wolke uns ebenfalls trifft , darüber zu diskutieren ist für die Meisten kein Problem. Aber bei einer Kugel , und das recht bald , da hört der Glaube dann doch auf.

Es wäre auf jeden Fall sehr interessant mehr über diese Kugel zu identifizieren,aber ohne dabei in Panik zu geraten , denn ich glaube dass ist das Problem dasdie Kugel nicht diskutiert wird ; damit die Leute nicht Plötzlich austicken und sich alles nehmen was sie brauchen um nochmal richtig auf den Putz zu hauen bevor sie das Zeitliche segnet .

Dennis

Goran

24.08.2017, 19:52

@ Dennis

Überschwemmung durch Polverschiebung

Servus

wenn du schon beim Kugel bist weißt Ihr wann die sichtbar sein wird.

Mfg

Goran

Dennis(R)

24.08.2017, 20:05

@ Dennis

Überschwemmung durch Polverschiebung

» Hallo Schwalbe,
»
» » die Kugel, die die Erde trifft ist längst unterwegs...wissen es
» unsere
» » "Oberen" oder wissen sie es nicht?...
»
» Ja ich weiß daß diese Kugel unterwegs ist.
» Ich kann lediglich nicht immer ganz nachvollziehen warum darüber nicht
» gern
» offen diskutiert wird. Ist die Kugel und ihre Auswirkungen doch ein
» wesentlicher Grund , eine Begenung für die es sich vorzubereiten lohnt.
»
» Auch habe ich verständnis dafür das nicht jeder , der nicht schonmal im
» "Orbit" war , Dinge auch orbital begreifen , und damit auch nicht
» diskutieren kann.
»
» Dennoch sind sich die Meisten Menschen insgeheim darüber einig das eine
» Kugel unterwegs ist. Die Sonneneruption , dessen Wolke uns ebenfalls
» trifft , darüber zu diskutieren ist für die Meisten kein Problem. Aber
» bei einer Kugel , und das recht bald , da hört der Glaube dann doch auf.
»
»
» Es wäre auf jeden Fall sehr interessant mehr über diese Kugel zu
» identifizieren,aber ohne dabei in Panik zu geraten , denn ich glaube dass
» ist das Problem dasdie Kugel nicht diskutiert wird ; damit die Leute nicht
» Plötzlich austicken und sich alles nehmen was sie brauchen um nochmal
» richtig auf den Putz zu hauen bevor sie das Zeitliche segnet .
»
» Dennis

Ich verstehe das Menschen massive Angst vor dem sterben haben und deshalb eine persönliche Grenze ziehen . Man muß auch nicht alles wissen wenn man sich fürchtet .

Aber vielleicht gibt es ja noch Andere die darüber berichten können wie es ist als sie Licht waren !!!!!

Das sterben ist nicht schlimm , die Angst davor ist schlimm weil uns viel blödsinn erzählt wird um aus unserer Angst Profit zu schlagen.
Ein Ängstlicher gibt alles , Hauptsache sein Leid wird gemildert.
Aber im Grunde genommen streifen wir nur unsere Hülle ab, unseren Körper.
Wir bleiben vom Wesen her so wie wir sind , nichts ändert sich daran.

Gott will nur wissen ob wir die "Führerscheinprüfung" für die Verhaltensregeln
mit anderen "Entitäten" begriffen haben oder nicht. Schlachten sich Menschen in Kriegen ab , haben wir es nicht begriffen.

Gott sagte: Mach dir die Erde untertan .
Ich deute das so:
Lerne von den Gesetzen der Natur , schau genau hin wie die Dinge ihren Lauf haben und lerne sie. Sei nicht ihr König, sondern ihr untertan !!!
Man kann das Ding auf dem man lebt nicht mit Füßen treten ,
sonst tritt es irgendwann zurück weil es nicht anderes von dir gespürt hat.

Kann sein muß aber nicht

Dennis

Appzerus(R)

24.08.2017, 21:33

@ Schwalbe

Überschwemmung durch Polverschiebung

» » »
» Hallo Appzerus,
»
» ein interessanter Artikel dazu, der zeigt, wie komplex alles
» zusammenhängt:
» weather.com/de-DE/wissen/astronomie/news/erdachse-verschiebt-sich-gletscherschmelze-eurasien
»
» Wahrscheinlich kommen noch andere Faktoren hinzu, die wir noch nicht
» kennen.
»
» Lieber Gruß Schwalbe

Hallo Schwalbe ,

Danke für den Link, auch interessant "Sie Taumelt" also bereits etwas ...
denke aber auch, das alleine kann es nicht sein, Größenordnungen von 17cm pro Jahr, was sich die Erdachse verschiebt werden die verheerenden Überschwemmungen die vorhergesagt sind so nicht auslösen können, die man sich bei einer 45grad Verschiebung denken kann ...

...von welcher "Kugel" die zur Erde unterwegs ist redet ihr denn jetzt (Nibiru ?) ich denke wenn da was kommt, dann eher ein großer Asteroid (wohl weniger in exakter Kugelform )

Lieber Gruß App

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Schwalbe(R)

24.08.2017, 21:49

@ Appzerus

Überschwemmung durch Polverschiebung

» Hallo Schwalbe ,
»
» Danke für den Link, auch interessant "Sie Taumelt" also bereits etwas
» ...
» denke aber auch, das alleine kann es nicht sein, Größenordnungen von
» 17cm pro Jahr, was sich die Erdachse verschiebt werden die verheerenden
» Überschwemmungen die vorhergesagt sind so nicht auslösen können, die
» man sich bei einer 45grad Verschiebung denken kann ...
»
» ...von welcher "Kugel" die zur Erde unterwegs ist redet ihr denn jetzt
» (Nibiru ?) ich denke wenn da was kommt, dann eher ein großer Asteroid
» (wohl weniger in exakter Kugelform )
»
» Lieber Gruß App

Hallo Appzerus,

die "Kugel" ist eine Bezeichnung für etwas, das ich erfühle aber nicht konkret beschreiben kann. Dennis ist in dem Punkt wahrscheinlich weiter, vielleicht kann er mehr dazu sagen.
Die "Kugel" ist nicht alleine ausschlaggebend, es gibt in diesem Zusammenhang noch eine andere kosmische Entwicklung, die dramatische Folgen für die Erde hat. Alles hängt miteinander zusammen auch im Inneren der Erde.
Die Flut-Ereignisse, die ich gesehen habe sind von einem unvorstellbaren Ausmaß.

Lieber Gruß Schwalbe

Goran

24.08.2017, 22:01

@ Goran

Warnung Neue Video

» Servus

Ich will noch was dazu schreiben da Sie immer wieder über Russen Einmarsch in Serbien redet.

Die sagt so :

Zuerst werden die Albaner auf den Kosovo versuchen eigene Armee zu bilden dagegen werden auch die EU und Amis sein.
Das wird so ein Alleingang der Albaner sein, wie viel ich Sie verstehen könnte.
Die sagt das die EU und USA von den Albaner verlangen werden die Sache nicht in Bewegung zu setzen.
Albaner werden dann versuchen auf Militärische Art die Nordkosovo zu übernehmen, dann kommen die Russen in diese Spiel.
Lt.Verica sieht Sie wie die Serbische Panzer über Fluss IBAR in Süd Mitrovica einmarschieren, genau sieht Sie die Flugzeuge welche die Militär unterstützt, sind die Russen, die sagt wenn dies auf den Kosovo geschieht werden die Russen in Serbien einmarschieren.
Lt.Sie werden die Russen mit Rumänien und Ungarn eine Abmachung unterschreiben das die durch diese Länder passieren können.

Ich werde mal sagen das ist der Russen Einmarsch bzw. Süd Keil zuerst.
ich vermute das EU bist dort hin noch existiert, oder steht kurz von Zusammenbruch.

Die sagt das die Amis und Nato den Kosovo verlasen, Vor als das alles passiert.
wenn die Russen auf den Kosovo einmarschieren werden Albaner Massiv Kosovo verlassen und wandern nach Mazedonien, Albanien und verschieden EU Länder aus.
Albaner verlassen Kosovo jetzt schon massiv.
Lt.Sie, sollte das alles in nexten Monaten passieren ich vermute in Frühjahr 2018.

Was auch Interessant ist das die Amis den Kosovo vor den ganzen verlassen, heißt das in USA etwas passiert entweder Bürgerkrieg oder Yelowstone geschichte.

Also das alles wird sehr schnell passieren daher werde Ich sagen egal ob man die Ereignisse durch Jahren erwartet, Oder meint passiert alles in eine Jahr Ich denke es wird passieren alles in eine sehr kurze Zeit Spanne , jedoch ist problem bist dort hin zu warten .

Also wenn das bei uns auf Balkan los geht sollte für euch ein Zeichen sein das es in Monate dauert bis die Russen die DE überfallen.

Mfg

Goran

Appzerus(R)

24.08.2017, 22:37

@ Schwalbe

Überschwemmung durch Polverschiebung

Alles hängt miteinander zusammen auch im
» Inneren der Erde. ...

interessant das Du das erwähnst, hab vorhin noch an eine andere Theorie dabei gedacht,bei der man davon ausgeht, das der Eisenkern im Magma der Erde rotiert,und dieses System wie ein riesiger Generator fungiert,welcher auch das Erdmagnetfeld induziert... dann ist es anders herum auch denkbar das ein großes Magnetfeld (eventuell durch extreme Sonneneruptionen hervorgerufen) welches auf das unsere Einwirkt die Rotation dieses besagten Eisenkerns beeinflusst,was dann auf Grund der Massenträgheit sicher das Gesamtsystem Erdrotation verändern würde (Kreisel-prinzip ... veringerung der rotation taumel bewegung )


» Die Flut-Ereignisse, die ich gesehen habe sind von einem unvorstellbaren
» Ausmaß.
»
Danke Schwalbe liebe grüße

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Dennis(R)

24.08.2017, 22:49

@ Goran

Überschwemmung durch Polverschiebung

Hallo Goran,

» wenn du schon beim Kugel bist weißt Ihr wann die sichtbar sein wird.

Nein ich weiß nicht wann sie sichtbar sein wird ...
Jedoch weiß ich Sicher aus meinem Sterbeerlebnis das unsere Mutter Erde von einer Kugel getroffen wird. Gesehen hab ich es nicht, jedoch wurde mir von dem Licht davon "erzählt". Daher halte ich mich mit Äußerungen soweit zurück , kann aber ein Interesse daran, und Überzeugung, seither definitiv nicht abstreiten!

Ich hab eher sporadisch, in Zeitungen nach NASA-Berichten über Kollisionskörper mit der Erde, ein Auge darauf gehabt.

Dann beim Lesen der Bibel , blieb eigentlich nichts anderes Übrig als das ein so großes Etwas , nicht von dieser Welt sein kann. Es ist halt auch immer das Standbild von den Dingen die hoch fliegen in meinem Gedächtnis, eine Naturgewalt die das kann kenne ich nicht außer einer Kugel die uns trifft.

In einem Verarbeitungsbild malte ich einen angebissenen Apfel der von einer Hand in Richtung Erde geschleudert wird um dessen Handgelenk ein Rosenkranz wie eine Armkette geschlungen ist. Die ganze Bildszene schwebt im Weltall, mit seinen Planeten, in die Planeten zeichnete ich römische Jahreszahlen.
Mutter Erde war gefangen in einem Netzt , gleflochten aus Längen und Breitengraden die herumsprungen wie ein Flummi , am Südpol tropften die Tränen und das Blut der Menschen. Es gab noch weitere Szenen auf dem Bild die ich Nummerierte , jedoch weiter wie 33/35 ging es nicht.

Dennis

Dennis(R)

25.08.2017, 21:07

@ Dennis

Überschwemmung durch Polverschiebung

Hallo zusammen,

» Aber vielleicht gibt es ja noch Andere die darüber berichten können wie
» es ist als sie Licht waren !!!!!

https://www.youtube.com/watch?v=rtc0jSS81hM&t=68s

Dennis

Pilger(R)

26.08.2017, 12:07

@ Pilger

Warnung Neue Video

» Aber wenn man schon spekuliert was das aktuelle Tagesgeschehen betrifft
» will ich auch meine Vermutung nicht zurück halten.
» Einen Angriff auf das amerikanische Festland halte ich ehr für
» unwahrscheinlich.
» Vielmehr wäre es denkbar das NK - Japan angreift und so die Amis vor die
» eigene Haustür holt.
»
» Grüße

Zu meiner Vermutung fand ich soeben folgendes:
https://de.sputniknews.com/panorama/20170826317180482-nordkorea-kurzstreckenraketen-japan/

Grüße

Pilger(R)

26.08.2017, 15:19

@ Goran

Warnung Neue Video

Hallo zusammen,
Matthäus 24, 37
Wie es aber in den Tagen Noahs war, so wird es auch bei der Wiederkunft des Menschensohnes sein.

Dennoch gilt weiterhin:
1. Mose 9, 11
Und ich will meinen Bund mit euch aufrichten, daß künftig nie mehr alles Fleisch von dem Wasser der Sintflut ausgerottet wird, und daß auch keine Sintflut mehr kommen soll, um die Erde zu verderben.

Aber es wird reichen das:
Jesaja 54, 10
Denn die Berge mögen weichen und die Hügel wanken, aber meine Gnade wird nicht von dir weichen und mein Friedensbund nicht wanken, spricht der Herr, dein Erbarmer.

Wegen dem Wasser:
Offenbarung 6, 15
Und die Könige der Erde und die Großen und die Reichen und die Heerführer und die Mächtigen und alle Knechte und alle Freien verbargen sich in den Klüften und in den Felsen der Berge,

Siehe dazu:
https://www.pravda-tv.com/2017/08/ungewoehnliche-w...reme-gezeiten-an-kueste-von-suedamerika-videos/
http://www.focus.de/panorama/welt/zweithoechste-wi...rrikan-harvey-erreicht-festland_id_7517170.html

Aber auch dort wird Sie das Unheil erreichen:
http://www.focus.de/panorama/welt/nach-geroellabga...acht-vermissten-des-bergsturzes_id_7517603.html

Grüße

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 47 User online (0 reg., 47 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum